„Die Vorstellung ist wundervoll, aber noch wundervoller ist das Erlebnis.“ (Oscar Wilde, irischer Schriftsteller 1854 - 1900)

Für die vollständige Bildergalerie klicken Sie auf eines der obigen Bilder.

Erlebnis Indien

Rundreise nach Indien

Preis p.P. *
ab € 1.499,-

Namasté und herzlich willkommen in Indien! Auf dieser Rundreise durch Indien sehen Sie lebhafte Metropolen wie die Hauptstadt Delhi, Agra und Jaipur. Prachtvolle, berühmte und teils in die Geschichte eingegangene Bauwerke reihen sich hier aneinander. In Rajasthan erwarten Sie wunderschön anzusehende reich verzierten Tempel und imposante Paläste, die den Glanz vergangener Zeiten wiederspiegeln. Hier kann man sich in die Zeit der Mogule und Maharadschas zurückversetzen lassen. Einen einmaligen Anblick bietet natürlich das weltberühmte Taj Mahal - ein Highlight dieser Rundreise durch Indien!

Reisezeitraum: Jan. - Okt. 25

Jetzt Buchen und Sparen!

Bei Buchung bis 30.11.24 ist der Ausflug Nagda Tempel inklusive*


Reisehighlights:

  • legendäres Taj Mahal
  • Fahrrad-Rikschafahrt in Jaipur
  • Halbpension inklusive

Reiseprogramm:

1. Tag, Freitag: Flug Frankfurt - Neu Delhi
Sie fliegen von Frankfurt mit Umsteigen nach Delhi, wo Sie am nächsten Tag ankommen.

2. Tag, Samstag: Delhi
Ankunft in Delhi. Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung. Anschließend gehen Sie direkt auf eine Stadtrundfahrt. Dabei sehen Sie in Alt-Delhi das Rote Fort (von außen), die Gedenkstätte Mahatma Gandhis und die größte Moschee Indiens, Jama Masjid. Natürlich darf auch Neu-Delhi nicht fehlen. Außerdem fahren Sie vorbei am India Gate und dem Rashtrapati Bhavan, dem Amtssitz und der Residenz des indischen Staatspräsidenten.
geplantes Hotel: Ashok Country Resort o. ä.

3. Tag, Sonntag: Delhi - Pushkar (ca. 400 km)
Nach dem Frühstück geht es mit dem Zug nach Ajmer und von dort nach Pushkar. Pushkar ist ein wichtiger Pilgerort für Hindus und liegt direkt am gleichnamigen Pushkar-See. Nachmittags besuchen Sie den Brahma-Tempel und spazieren um den Pushkar-See mit seinen unzähligen Ghats, die hinunter ans Wasser führen.
geplantes Hotel: Hotel Jagat Palace o. ä.

4. Tag, Montag: Pushkar - Jodhpur (ca. 190 km)
Ihr heutiges Tagesziel ist Jodhpur, die zweitgrößte Stadt in Rajasthan, die auch den Namen "die Blaue Stadt" trägt (Fahrtdauer ca. 4 Stunden). In der Altstadt, die von einer 10 km langen Stadtmauer umgeben ist, ist jedes Haus ist mit blauer Farbe angestrichen. Nach einer Stadtbesichtigung haben Sie die Möglichkeit über den lebendigen Bazar von Jodhpur zu schlendern.
geplantes Hotel: Lords Inn o. ä.

5. Tag, Dienstag: Jodhpur - Ranakpur - Udaipur (ca. 285 km)
Auf dem Weg nach Udaipur legen Sie einen Stopp in Ranakpur ein - einem großartigen Jain-Tempel Indien. Weißer Marmor durchzieht den Haupttempel "Chaumukha Mandir", der insgesamt 1.444 Säulen aufweist. Ihr heutiges Tagesziel ist Udaipur - eine der reizvollsten Städte Rajasthans (Fahrtdauer ca. 6 Stunden).
geplantes Hotel: Hotel Yois o. ä.

6. Tag, Mittwoch: Udaipur
Bereits am frühen Morgen bekommen Sie die Gelegenheit, beeindruckende Einblicke in die hinduistische Kultur und die Tempelbaukunst zu erhalten. Bei der Besichtigung des Sas-Bahu-Tempels in Nagda (vor Ort buchbar, ca. € 25,- p.P.) bestaunen Sie die bereits im 10. Jahrhundert errichtete Tempelanlage. Auf der anschießenden Stadtrundfahrt sehen Sie den im Jahre 1725 erbauten Stadtpalast, der durch seine Verzierungen mit glitzernden Spiegeln und unzähligen Ornamenten besticht. Anschließend erkunden Sie den Jagdish-Tempel und den Sahelion Ki-Bari, den "Garten der Frauen". Am Nachmittag steht eine Bootsfahrt auf dem wunderschönen Pichola-See auf dem Programm (wasserstandabhängig, alternativ Besuch des Eklingji-Tempels).

7. Tag, Donnerstag: Udaipur - Jaipur (ca. 410 km)
Heute verlassen Sie Udaipur und fahren weiter in das Zentrum Rajasthans. Während der langen Busfahrt nach Jaipur sammeln Sie viele neue Eindrücke von der Umgebung (Fahrtdauer ca. 7 Stunden). Am späten Nachmittag besichtigen Sie die "rosarote Stadt", wie Jaipur auch genannt wird. Sie sehen den Stadtpalast des Maharadschas, das Waffenmuseum und die ehemalige Königsresidenz. Im Anschluss besuchen Sie das Observatorium Jantar Mantar. Tagesabschluss bildet eine Fahrt mit der Rikscha über den farbenprächtigen Basar der Stadt.
geplantes Hotel: Park Ocean o .ä.

8. Tag, Freitag: Jaipur - Abhaneri - Agra (ca. 260 km)
Mit dem Geländewagen geht es hoch zum Amber Fort. Unterwegs legen Sie natürlich auch einen Fotostopp am berühmten "Palast der Winde" ein. Dann fahren Sie über Abhaneri, bekannt für seinen 1.200 Jahre alten, beeindruckenden Stufenbrunnen, nach Agra. Genießen Sie abschließend das indische Gericht Kachori und verschiedene Arten von Pethas.
geplantes Hotel: Marine House o. ä.

9. Tag, Samstag: Agra - Delhi (ca. 205 km)
Freuen Sie sich heute auf das legendäre Taj Mahal, das 1631 vom Mogulkaiser Shah Jahan zur Erinnerung an seine Gemahlin Mumtaz Mahal errichtet. Auch sehen Sie das Rote Fort, das die Machtstellung des 3. Mughal Eroberers erahnen lässt. Anschließend geht es zurück nach Delhi. Genießen Sie Ihr Abschiedsabendessen.
geplantes Hotel: Hotel Meridian Plaza o.ä.

10. Tag, Sonntag: Flug Delhi - Frankfurt
Nach dem Frühstück geht es für Sie zum Akshardham-Tempel. Der Tempel gilt als ewiger Ort der Hingabe, der Reinheit und des Friedens. Am Abend Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Zwischenstopp nach Frankfurt.

11. Tag, Montag: Ankunft in Frankfurt

Mindestbeteiligung: 10 Personen (muss bis 30 Tage vor Reiseantritt erreicht sein)
max. Beteiligung: 36 Personen

Wichtiger Hinweis:
Der Tag der An- und Abreise dient lediglich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistung. Programmänderungen aus sachlichen Gründen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Der Zustand des Straßennetzes in Indien kann nicht mit dem europäischen Standard verglichen werden. Viele Straßen sind reparaturbedürftig und die Ausstattung der Busse entspricht nicht immer europäischen Maßstäben. Vor Ort buchbare Ausflüge werden durch unsere Reiseleitung nur vermittelt. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) des Veranstalters. Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andreestr. 27, 56578 Rengsdorf. Fotos ©, Stand: 19.06.24

Frühbuchervorteil:

Bei Buchung bis 30.11.2024 ist für Sie der Besuch des Nagda-Tempels in Udaipur an Tag 6 bereits inklusive.

Reisetermine & Saisonzeiten:

Preise pro Person im Doppelzimmer:

Saison Termine Preis p. P.
A 09.05.25
13.06.25
€ 1.499,-
B 25.04.25
18.07.25
15.08.25
05.09.25
19.09.25
€ 1.599,-
C 17.01.25
14.02.25
07.03.25
21.03.25
10.10.25
17.10.25
€ 1.649,-

Einzelzimmerzuschlag: + € 200,-

Leistungen:

  • Linienflug mit Gulf Air (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Delhi und zurück in der Touristenklasse, mit Umsteigen
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Zug zum Flug 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus / Minibus je nach Gruppengröße inkl. Eintrittsgelder
  • 8 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 9 x Frühstück (Tag 2-10)
  • 2 x Mittagessen (Tag 5, 10)
  • 8 x Abendessen (Tag 2-9)
  • Geländewagenfahrt zum Amber Fort
  • Fahrrad-Rikschafahrt in Jaipur über den Basar
  • Besichtigungen in Delhi
  • Besichtigung Taj Mahal
  • Deutschsprachige Reiseleitung (endet an Tag 9 vor der Abfahrt nach Delhi)
  • 1 Reiseführer pro Zimmer (eBook)

nicht eingeschlossen:

  • Flüge ab/an München auf Anfrage
  • Visumkosten (z.Z. ca. € 150,- p. P. für dt. Staatsbürger, selbst zu beantragen) oder
    "e-Tourist Visa" (eTV, selbst zu beantragen, ca. US $ 50,-)
  • Aufpreis für Flüge in der Business Class (auf Anfrage)
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Landesinformation Indien

Einreisebestimmungen:

EU Staatsbürger benötigen einen noch mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass sowie ein Touristenvisum.

Das e-Visum muss bis spätestens vier Tage vor dem geplanten Einreisedatum beantragt werden. Die Dauer des berechtigten Aufenthalts variiert zwischen den verschiedenen Kategorien für E-Visa (z.B. Tourismus-, Geschäfts-, oder Konferenzvisa). Genauere Informationen bietet Indianvisaonline, worüber auch Anträge zu stellen sind. In Einzelfällen soll es bei der Online-Bezahlung der e-TV zu Schwierigkeiten gekommen sein. Ein Ausdruck der Electronic Travel Authorization (ETA) muss auf Verlangen vorgezeigt werden können.

Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Teilnehmer anderer Nationalitäten erkundigen sich bitte bei der zuständigen Botschaft über die für sie geltenden Einreisebestimmungen.
Nähere Informationen zu den Einreiseformalitäten erteilt die Botschaft der Republik Indien, Tiergartenstraße 17, 10785 Berlin, Tel. 030-257950, Fax 030-25795102.
Auch das Auswärtige Amt hält Informationen für Sie bereit.

Impf- und Gesundheitsbestimmungen:
Bei direkter Einreise aus Europa sind keine Impfungen zwingend vorgeschrieben.

Das Auswärtige Amt empfiehlt grundsätzlich, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts für Kinder und Erwachsene anlässlich jeder Reise zu überprüfen und zu vervollständigen.

Malaria: Angesichts einer wiederholten Häufung von Malariafällen bei Rückkehrern / Touristen aus Goa (bes.: Nord-Goa) wird auf dieses Risiko, das grundsätzlich immer dort gegeben war, besonders hingewiesen.

Weiterhin verweisen wir auf allgemeine Informationen, insbesondere bei den Gesundheitsämtern, Tropeninstituten, reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Klima/Kleidung:
Indien hat Monsunklima. Die Monsunzeit ist von Juli bis September, eine heiße Trockenzeit ist von April bis Juli, in Nordindien herrscht ein stärkerer jahreszeitlicher Wechsel vor.
Im Binnenland (z.B. Delhi, Agra) gibt es während der heißen Jahreszeit eine trockene Hitze, während an der Küste (z.B. Mumbai und Kalkutta) eine hohe Luftfeuchtigkeit vorherrscht und feuchtheiß ist.
Die angenehmste Jahreszeit sind die Monate November bis März.

Für die Wintermonate (Oktober bis März) empfiehlt es sich Sommersachen und Übergangskleidung einzupacken; für die nördlichen Gebiete und auch für die Abendstunden sollten auch wärmere Sachen nicht fehlen.
Für die übrigen Jahreszeiten leichte, atmungsaktive Sommerkleidung und für die Abendstunden eine Jacke. Weiterhin sollten für Wüstenfahrten, für die Nächte und sehr frühen Morgenstunden immer wärmere Sachen, sowie generell guter Sonnenschutz und Kopfbedeckung im Reisegepäck nicht fehlen.

Währung und Devisen:
Die Währungseinheit ist die Indische Rupie (INR)

Zeitverschiebung:
Mitteleuropäische Zeit (MEZ) + 4 ½ Std., während der europäischen Sommerzeit + 3 ½ Std.

Sprache:
Hindi, die Landessprache ist Englisch. Weiterhin gibt es 14 anerkannte Regionalsprachen

Elektrizität:
220 Volt Wechselstrom, 50 Hz; in einigen Gegenden auch Gleichstrom. Ein Adapter wird empfohlen.

Fremdenverkehrsamt
Auch das Fremdenverkehrsamt von Indien erteilt gerne weitere Informationen.
Wir danken diesem - und unseren Leistungspartnern - für die Bereitstellung von Bildmaterial. Die Bildrechte obliegen diesen.

(Stand: Nov. 23 - Änderungen vorbehalten)

Sehenswürdigkeiten auf Ihrer Reise

Klicken Sie auf die gewünschte Station Ihrer Reise um die dortigen Sehenswürdigkeiten anzusehen.

Reise-Nr. 8772
Drucken

zur Buchung

Leistungen:

  • Linienflug mit Gulf Air (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Delhi und zurück in der Touristenklasse, mit Umsteigen
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Zug zum Flug 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus / Minibus je nach Gruppengröße inkl. Eintrittsgelder
  • 8 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 9 x Frühstück (Tag 2-10)
  • 2 x Mittagessen (Tag 5, 10)
  • 8 x Abendessen (Tag 2-9)
  • Geländewagenfahrt zum Amber Fort
  • Fahrrad-Rikschafahrt in Jaipur über den Basar
  • Besichtigungen in Delhi
  • Besichtigung Taj Mahal
  • Deutschsprachige Reiseleitung (endet an Tag 9 vor der Abfahrt nach Delhi)
  • 1 Reiseführer pro Zimmer (eBook)

nicht eingeschlossen:

  • Flüge ab/an München auf Anfrage
  • Visumkosten (z.Z. ca. € 150,- p. P. für dt. Staatsbürger, selbst zu beantragen) oder
    "e-Tourist Visa" (eTV, selbst zu beantragen, ca. US $ 50,-)
  • Aufpreis für Flüge in der Business Class (auf Anfrage)
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Information zu Zahlungsmodalitäten und Fälligkeiten

Anzahlung: 25 % des Reisepreises (mind. € 25,- p.P.)
Restzahlung: bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt (nach Aushändigung des Sicherungsscheins)

Die ausführlichen Reisebedingungen finden Sie hier:
zu den Reisebedingungen


Reisebuchung - Erlebnis Indien

Termin Preis p.P. * ab  
17.01.2025 - 27.01.2025 € 1.649,00 Buchen
14.02.2025 - 24.02.2025 € 1.649,00 Buchen
07.03.2025 - 17.03.2025 € 1.649,00 Buchen
21.03.2025 - 31.03.2025 € 1.649,00 Buchen
25.04.2025 - 05.05.2025 € 1.599,00 Buchen
09.05.2025 - 19.05.2025 € 1.499,00 Buchen