„Die Vorstellung ist wundervoll, aber noch wundervoller ist das Erlebnis.“ (Oscar Wilde, irischer Schriftsteller 1854 - 1900)

Für die vollständige Bildergalerie klicken Sie auf eines der obigen Bilder.

Innradweg

Radreise in Österreich

Preis p.P. *
ab € 1.189,-

Diese siebentägige Radreise entlang des Innradweges führt Sie von der Schweiz bis nach Österreich, genauer gesagt vom mondänen St. Moritz bis nach Innsbruck. Prächtige Panoramen bilden eine herrliche Kulisse für diesen Radurlaub: malerische Engadiner Dörfern wie Zernez, Susch und Lavin, das weite Hochtal des Oberengadins, die großen Waldgebiete des Schweizer Nationalpark und natürlich die Kultur- und Olympiastadt Innsbruck in Tirol. Die Tagesetappen haben einen mittleren Tourencharakter - 2-3 mittlere Anstiege und gleichmäßige Abfahrten erwarten Sie auf dem Innradweg.

Reisezeitraum: Aug. - Sep. 24


Reisehighlights:

  • 3-4 Sterne Hotels inkl. Gepäcktransport
  • malerische Dörfer im Engadin
  • Hochtal des Oberengadins

Reiseprogramm:

1. Tag, Samstag: St. Moritz / Schweiz
Individuelle Anreise nach St. Moritz und Zimmerbezug am Nachmittag. Auf Wunsch kann ein Transfer von Innsbruck nach St. Moritz im Vorfeld gebucht werden.
geplantes Hotel: Hotel San Gian o.ä.

2. Tag, Sonntag: St. Moritz - Zernez, ca. 35 km
Über Samedan (Alter Turm), La Punt (frühgotische San-Andrea Kirche mit Fresken) und Zuoz (Fenstermalereien in der Kirche San Luzi) nach Zernez. Wir radeln durch das Hochtal des Oberengadins. Zernez ist das Tor zum Nationalpark (Nationalparkhaus).
geplantes Hotel: Hotel Spöl o.ä.

3. Tag, Montag: Zernez - Scuol, ca. 35 km
Zunächst geht’s nach Lavin, das sich den Charakter eines alten Bergdorfes bewahrt hat. Der Ortsname des schmucken Dorfes Guarda („Schau!“) kommt von der herrlichen Aussicht die man hier genießt. Etappenziel ist Scuol, mit dem Erlebnisbad "Bogn Engiadina" und dem Schloss Tarasp, dem majestätischen Wahrzeichen des Engadin.
geplantes Hotel: Hotel Bellaval o.ä.

4. Tag, Dienstag: Scuol - Ried / Prutz, ca. 55 km
Von Scoul erreichen wir über Martina die Grenze und radeln über Pfunds und Tösens nach Ried/Prutz. Den Inn entlang führt uns die Route zur berühmten Finstermünster Schlucht. Bemerkenswert sind die Ortskerne von Stuben und Pfunds in Tirol.
geplantes Hotel: Gasthof Riederstub`n o.ä.

5. Tag, Mittwoch: Ried / Prutz - Imst, ca. 40 km
Durch das „Obere Gericht“ von Ried über Prutz hinunter nach Landeck (Schloss mit Schlossmuseum, Ruine Schrofenstein, Gerberbrücke, Schauplatz der Tiroler Freiheitskämpfe). Vorbei am Kloster Zams und durch die geschützte Milser Au nach Imst (Stadt der Brunnen, zahlreiche Kirchen und Kapellen). Besuchenswert die Rosengartenschlucht.
geplantes Hotel: Hotel Hirschen o.ä.

6. Tag, Donnerstag: Imst - Innsbruck, ca. 65 km
Kleine gepflegte Dörfer liegen am Innradweg. Kultureller Höhepunkt der heutigen Strecke ist das Zisterzienserstift Stams (Stiftskirche mit Rosengitter). Zahlreiche Kirchlein und Ruinen wachen auf den Höhen über dem Inntal. Die Martinswand geleitet die Radler hinein nach Innsbruck mit seiner gepflegten Altstadt (Goldenes Dachl, Stadtturm, Hofburg, Hofgarten, Helbinghaus).
geplantes Hotel: Central o.ä.

7. Tag, Freitag: Innsbruck - Abreise
Heute heißt es Abschied nehmen von Ihrer Radreise "Inradweg". Individuelle Heimreise.

Kondition & Streckeninformation:
Länge: ca. 230 km
Tagesstrecken: zwischen 35 und 65 Radkilometer, Ø 46 km
Tourencharakter: mittel
Streckenprofil: Viele Radwege, teils gut befahrbare Wald- und Schotterwege, leicht hügelig. Zwei bis drei mittlere Anstiege und viele gleichmäßige Abfahrten. 

Leihräder (inkl. Leihradversicherung):

  • 21-Gang Herrenrad, Kettenschaltung mit Freilauf
  • 21/24-Gang Unisex-Rad, Kettenschaltung mit Freilauf
  • 7-Gang Unisex-Rad, Nabenschaltung mit Rücktrittsbremse
  • 8-Gang Unisex Elektrorad, Nabenschaltung mit Freilauf

Anreise- & Parkinformationen:
per Bahn: Bahnhof St. Moritz
per Flug: Flughafen: Innsbruck
PKW:
Parken St. Moritz: Garage CHF 20,-/Nacht; öffentlicher Parkplatz in Hotelnähe ca. CHF 100,- / Woche
Parken Innsbruck: Hotelgarage ca. € 17,- / Tag
zahlbar vor Ort, keine Reservierung möglich

Rückreise nach St. Moritz:
Rückreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln erfordert zwei - viermaliges Umsteigen!
Alternativ können Sie im Vorfeld auch nach Innsbruck anreisen und den organisierten Transfer nach St. Moritz dazu buchen. Jeden Freitag Vormittag, Preis € 129,- p.P. / Mitnahme Rad + € 39,-

Wichtiger Hinweis:
Der Tag der An- und Abreise dient lediglich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistung. Programmänderungen aus sachlichen Gründen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) des Veranstalters. Veranstalter: Eurobike GmbH, Mühlstr. 20, A-5162 Obertrum. Fotos: ©, Stand: 20.02.24
Bitte geben Sie bei Buchung des Mietrades im Feld "Bemerkung" Ihre Körpergröße an.

Reisetermine & Saisonzeiten:

Saison A: 20.09.-28.09.24
Saison B: 30.08.-19.09.24
Saison C: 01.08.-29.08.24
Anreise: jeden Samstag

Zimmertypen & Preise pro Person:

Zimmertyp Saison
A
Saison
B
Saison
C
Doppelzimmer € 1.189,- € 1.239,- € 1.299,-
Einzelzimmer € 1.498,- € 1.548,- € 1.608,-

 

Vor- oder Nachverlängerung, Preise pro Nacht inkl. Frühstück:
in St. Moritz: € 139,- p.P. im Doppelzimmer / € 228,- im Einzelzimmer
in Innsbruck: € 85,- p.P. im Doppelzimmer / € 134,- im Einzelzimmer

Leistungen:

  • 6 Übernachtungen in 3***-Hotels, Innsbruck und St. Moritz 4****-Hotel
  • 6 x Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • bestens ausgearbeitete Routenführung
  • ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer
  • Navigations-App und GPS-Daten
  • Service-Hotline

nicht eingeschlossen:

  • An- und Abreise
  • Mietrad 7- oder 21-Gang € 99,-
  • Mietrad Elektrorad € 259,-
    (alle Leihräder inkl. Leihradversicherung)
  • Transfer von Innsbruck nach St. Moritz € 129,- p.P. / Mitnahme Rad + € 39,-
  • Kurtaxe (soweit fällig)
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, sonstige Eintrittsgebühren, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Landesinformation Österreich

Einreisebestimmungen:

Deutsche Staatsangehörige können mit einem gültigem oder seit höchstens einem Jahr ungültigem Reisepass oder Personalausweis nach Österreich einreisen.

Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Teilnehmer anderer Nationalitäten erkundigen sich bitte bei der zuständigen Botschaft über die für sie geltenden Einreisebestimmungen.

Nähere Informationen zu den Einreiseformalitäten erteilt die Botschaft:
Botschaft der Republik Österreich, Stauffenbergstr. 1, 10785 Berlin, Tel. 030-202870, Fax 030-2290569.
Auch das Auswärtige Amt hält Informationen für Sie bereit.

Impf- und Gesundheitsbestimmungen:
Es sind keine Impfungen bei direkter Einreise aus Deutschland zwingend vorgeschrieben.
Das Auswärtige Amt empfiehlt grundsätzlich, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts für Kinder und Erwachsene anlässlich jeder Reise zu überprüfen und zu vervollständigen.

Weiterhin verweisen wir auf allgemeine Informationen, insbesondere bei den Gesundheitsämtern, reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Klima/Kleidung:
Österreich hat mitteleuropäisches Übergangsklima mit zunehmend kontinentalem Einfluss nach Osten.

Es empfiehlt sich normale europäische Kleidung, den Jahreszeiten entsprechend, sowie Regenschutz zu jeder Jahreszeit.

Währung und Devisen:
Die Währungseinheit ist der Euro.

Zeitverschiebung:
Keine Zeitverschiebung

Fremdenverkehrsamt:
Auch das Fremdenverkehrsamt von Österreich in Berlin erteilt gerne weitere Informationen.
Wir danken diesem - und unseren Leistungspartnern - für die Bereitstellung von Bildmaterial. Die Bildrechte obliegen diesen.

(Stand: Nov. 23 - Änderungen vorbehalten)

Sehenswürdigkeiten auf Ihrer Reise

Klicken Sie auf die gewünschte Station Ihrer Reise um die dortigen Sehenswürdigkeiten anzusehen.

Reise-Nr. 7032
Drucken

zur Buchung

Leistungen:

  • 6 Übernachtungen in 3***-Hotels, Innsbruck und St. Moritz 4****-Hotel
  • 6 x Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • bestens ausgearbeitete Routenführung
  • ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer
  • Navigations-App und GPS-Daten
  • Service-Hotline

nicht eingeschlossen:

  • An- und Abreise
  • Mietrad 7- oder 21-Gang € 99,-
  • Mietrad Elektrorad € 259,-
    (alle Leihräder inkl. Leihradversicherung)
  • Transfer von Innsbruck nach St. Moritz € 129,- p.P. / Mitnahme Rad + € 39,-
  • Kurtaxe (soweit fällig)
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, sonstige Eintrittsgebühren, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Information zu Zahlungsmodalitäten und Fälligkeiten

Anzahlung: 20 % des Reisepreises
Restzahlung: 20 Tage vor Reiseantritt (nach Aushändigung des Sicherungsscheins)
Bei Buchung ab 20 Tagen vor Reisebeginn ist der komplette Reisepreis sofort fällig.

Die ausführlichen Reisebedingungen finden Sie hier:
Zu den Reisebedingungen


Reisebuchung - Innradweg

Termin Preis p.P. * ab  
10.08.2024 - 16.08.2024 € 1.299,00 Buchen
17.08.2024 - 23.08.2024 € 1.299,00 Buchen
24.08.2024 - 30.08.2024 € 1.299,00 Buchen
31.08.2024 - 06.09.2024 € 1.239,00 Buchen
07.09.2024 - 13.09.2024 € 1.239,00 Buchen
14.09.2024 - 20.09.2024 € 1.239,00 Buchen
21.09.2024 - 27.09.2024 € 1.189,00 Buchen
28.09.2024 - 04.10.2024 € 1.189,00 Buchen