„Die Vorstellung ist wundervoll, aber noch wundervoller ist das Erlebnis.“ (Oscar Wilde, irischer Schriftsteller 1854 - 1900)

Für die vollständige Bildergalerie klicken Sie auf eines der obigen Bilder.

Radurlaub Mallorca

Radreise in Spanien

Preis p.P.
ab € 939,-

Entdecken Sie den einzigartigen Charme Mallorcas abseits der Touristenströme und des Nachtlebens. Das verträumt Hügelland im Inneren, das Zirpen der Zikaden, die sich leise drehenden Windmühlen... Auf diesem Radurlaub lernen Sie sowohl belebte Küstenstädtchen als auch das hügelige Hinterland kennen, dessen Ruhe und Schönheit Ihnen in Erinnerung bleiben werden. Sie übernachten während dieser Radreise in komfortablen und charmanten Unterkünften.

Reisezeitraum: Aug. - Okt. 19


1. Tag, Samstag: Palma de Mallorca
Transfer vom Flughafen in Palma de Mallorca nach San Coma, das sich auf der gegenüberliegenden Inselseite befindet. Am 900 m langen Sandstrand können Sie sich auf Ihren Urlaub einstimmen.

2. Tag, Sonntag: Ausflug Artà, ca. 40 km
Sie starten Ihren Radurlaub auf Mallorca mit einer gemütlichen Radtour. Dabei geht es vorbei an Olivenhainen und Mandelplantagen ins zauberhafte mallorquinische Hinterland. Durch enge Gassen erklimmen Sie den Hügel, auf dem die Wallfahrtskirche Sant Salvador thront. Von hier aus haben Sie einen atemberaubenden Blick über die Küste und die Hügellandschaft.

3. Tag, Montag: San Coma - C'an Picaford, ca. 65 km
Durch das Landesinnere führt Sie der heutige Tag nach C'an Picafort, gelegen an der Bucht von Alcúdia. Unterwegs können Sie einen Stopp in Manacor einlegen. Besuchen Sie das Museum im Torre dels Enagistes. Über Santa Margalida radeln Sie dann in nördliche Richtung, bis Sie C'an Picaford erreichen.

4. Tag, Dienstag: Ausflug nach Port de Pollença und Alcudia, ca. 40 km
Die heutige Etappe führt durch das Naturschutzgebiet s’Albufera. Gräser und Galeriewälder machen das Feuchtgebiet zu einem grünen Paradies, das zahlreiche heimische Vogelarten schützt. Per Rad geht es bis in die Bucht von Pollença und auf dem Küstenweg bis nach Alcúdia.

5. Tag, Mittwoch: C'an Picaford - Region Inca, ca. 35 km
Entlang des UNESCO-Welterbes Serra de Tramuntana geht es per Rad in westliche Richtung. Die spektakuläre Landschaft und die größtenteils noch intakte ursprüngliche Natur, die Sie auf unterwegs sehen werden, bilden einen herrlichen Kontrast zu den Strandpanoramen. Sie übernachten in einem sogenannten Hotel Rural, eine ländliche Unterkunft im Finca-Stil.

6. Tag, Donnerstag: Ausflug um den Puig de Inca, ca. 55 km
Im Mittelpunkt steht heute der Puig de Inca, ein 300 m hoher Berg, der nur wenige Kilometer von Inca entfernt liegt. Ihr Weg führt Sie um diesen herum durch zahlreiche Dörfer mit den typischen Steinmauern und belebten Dorfplätzen. Der Ort Binissalem ist die mallorquinische Hauptstadt des Weins. Seit dem 14. Jahrhundert werden hier Weine gekeltert.

7. Tag, Freitag: Inca - Palma de Mallorca, ca. 65 km
Ihr Radurlaub auf Mallorca neigt sich langsam dem Ende und es geht per Rad zurück nach Palma. Hier angekommen, sollten Sie auf jeden Fall die wunderschöne Altstadt erkunden. Nicht nur die Kathedrale La Seu und der Almudaina-Palast sind sehenswert.

8. Tag, Samstag: Mallorca
Heute heißt es Abschied nehmen. Transfer zum Flughafen und individuelle Heimreise.

Kondition & Streckeninformation:
Länge: ca. 300 km
Tagesstrecken: ca. 35 und 65 Radkilometer, Ø 50 km
Streckenprofil: Fast durchgehend asphaltierte Nebenstraßen, Wirtschafts- und Radwege.
Insgesamt leicht hügeliges Streckenprofil ohne längere Steigungen. Geradelt wird auf Nebenstraßen, Wirtschaftswegen und auch auf Radwegen, immer so verkehrsarm wie möglich. Die gesamte Strecke ist fast durchgehend asphaltiert.

Helmpflicht:
In Spanien besteht für Fahrradfahrer eine Helmpflicht außerhalb geschlossener Ortschaften. Bei langen Steigungen, extremer Hitze und bei medizinischer Anweisung entfällt die Helmpflicht. Bitte beachten Sie auch, dass diese Regel von Region zu Region unterschiedlich streng ausgelegt wird.

Mieträder:

  • 21-Gang Damen- / Herrenrad Kettenschaltung mit Freilauf
  • Elektrorad

Ausstattung: Gepäcktasche, Fahrradschloss, Pannenset
auf Wunsch: Lenkertasche, Kilometerzähler, Trinkflaschenhalterung, Kartenhalter

Wichtiger Hinweis:
Der Tag der An- und Abreise dient lediglich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistung. Programmänderungen aus sachlichen Gründen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) des Veranstalters. Veranstalter: Radweg Reisen, Fritz-Arnold-Straße 16a, 78467 Konstanz. Fotos: ©, Stand: 10.08.18

Bitte geben Sie bei Buchung des Mietrades im Feld "Bemerkung" Ihre Körpergröße an.

Reisetermine & Saisonzeiten:

Saison A: 17.10.-26.10.19
Saison B: 26.09.-16.10.19
Saison C: 31.08.-25.09.19
Anreise: jeden Samstag (Anreise donnerstags auf Anfrage möglich)

Zimmertypen & Preise pro Person:

Zimmertyp Saison A Saison B Saison C
Doppelzimmer € 939,- € 969,- € 999,-
Einzelzimmer € 1.174,- € 1.204,- € 1.234,-

Leistungen:

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück in Hotels auf nationalem 4*-Niveau, alle Zimmer mit Dusche / Bad und WC, davon:
    2x Palma, 2x C'an Picaford, 2x Region Inca, 1x Palma
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel bis Playa de Palma
  • 3 x Abendessen in C'an Picafort und Playa de Palma
  • Transfer vom Flughafen zum Starthotel
  • Mallorquinischer Mittags-Snack in Petra
  • GPS-Daten auf Wunsch verfügbar
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • 7-Tage Service-Hotline

nicht eingeschlossen:

  • An- und Abreise
  • Halbpension (4 x Abendessen) € 139,-
  • Mietrad mit 21-Gang € 85,-
  • Mietrad Elektrorad € 180,-
  • Touristen-/Ökosteuer ca. € 2,- p.P. / Nacht (zahlbar im Hotel)
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Eintrittsgebühren, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Landesinformation Spanien

Einreisebestimmungen:
EU Staatsbürger können demnach mit einem gültigen oder seit höchstens einem Jahr ungültig gewordenen deutschen Reisepass oder einem gültigen Personalausweis nach Spanien einreisen.

Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Teilnehmer anderer Nationalitäten erkundigen sich bitte bei der zuständigen Botschaft über die für sie geltenden Einreisebestimmungen.

Nähere Informationen zu den Einreiseformalitäten erteilt die Botschaft des Königreichs Spanien, Lichtensteinallee 1, 10787 Berlin, Tel. 030-2540070, Fax 030-25799557. Im Internet: http://www.exteriores.gob.es/Embajadas/Berlin/es/Paginas/inicio.aspx
Auch das Auswärtige Amt hält Informationen für Sie bereit

Impf- und Gesundheitsbestimmungen:
Es sind keine Impfungen bei direkter Einreise aus Europa zwingend vorgeschrieben.
Das Auswärtige Amt empfiehlt grundsätzlich, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts für Kinder und Erwachsene anlässlich jeder Reise zu überprüfen und zu vervollständigen.

Weiterhin verweisen wir auf allgemeine Informationen, insbesondere bei den Gesundheitsämtern, reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Klima/Kleidung:
Spanien hat unterschiedliches Klima. Der Norden und Nordwesten hat atlantisches Seeklima, am Mittelmeer herrscht mediterranes Klima.

Während der Sommermonate empfiehlt es sich leichte, gut waschbare Kleidung und Sonnenschutz einzupacken, für die Abende sollten auch leichte Wollsachen im Reisegepäck nicht fehlen. Für die übrige Zeit empfiehlt es sich Übergangskleidung und wärmere Wollsachen.

Währung und Devisen:
Die Währungseinheit ist der Euro.

Zeitverschiebung:
Mitteleuropäische Zeit (MEZ) mit europäischer Sommerzeit.

Sprache:
Die Landessprache ist Spanisch. Im touristischen Bereich wird auch oftmals Englisch und Deutsch gesprochen.

Elektrizität:
220 Volt Wechselstrom, 50 Hz.

Fremdenverkehrsamt:
Auch das Fremdenverkehrsamt von Spanien in Berlin erteilt gerne weitere Informationen. Im Internet: https://www.spain.info/
Wir danken diesem - und unseren Leistungspartnern - für die Bereitstellung von Bildmaterial. Die Bildrechte obliegen diesen.

(Stand: März 19 - Änderungen vorbehalten)

Sehenswürdigkeiten auf Ihrer Reise

Klicken Sie auf die gewünschte Station Ihrer Reise um die dortigen Sehenswürdigkeiten anzusehen.

Reise-Nr. 4681   

zur Buchung

Leistungen:

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück in Hotels auf nationalem 4*-Niveau, alle Zimmer mit Dusche / Bad und WC, davon:
    2x Palma, 2x C'an Picaford, 2x Region Inca, 1x Palma
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel bis Playa de Palma
  • 3 x Abendessen in C'an Picafort und Playa de Palma
  • Transfer vom Flughafen zum Starthotel
  • Mallorquinischer Mittags-Snack in Petra
  • GPS-Daten auf Wunsch verfügbar
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • 7-Tage Service-Hotline

nicht eingeschlossen:

  • An- und Abreise
  • Halbpension (4 x Abendessen) € 139,-
  • Mietrad mit 21-Gang € 85,-
  • Mietrad Elektrorad € 180,-
  • Touristen-/Ökosteuer ca. € 2,- p.P. / Nacht (zahlbar im Hotel)
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Eintrittsgebühren, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Reisebuchung - Radurlaub Mallorca

Termin Preis p.P. ab  
31.08.2019 - 07.09.2019 € 999,00 Buchen
07.09.2019 - 14.09.2019 € 999,00 Buchen
14.09.2019 - 21.09.2019 € 999,00 Buchen
21.09.2019 - 28.09.2019 € 999,00 Buchen
28.09.2019 - 05.10.2019 € 969,00 Buchen
05.10.2019 - 12.10.2019 € 969,00 Buchen
12.10.2019 - 19.10.2019 € 969,00 Buchen
19.10.2019 - 26.10.2019 € 939,00 Buchen
26.10.2019 - 02.11.2019 € 939,00 Buchen