Lion Tours Service-Hotline 06028 - 9917191 „Die Vorstellung ist wundervoll, aber noch wundervoller ist das Erlebnis.“ (Oscar Wilde, irischer Schriftsteller 1854 - 1900)

Für die vollständige Bildergalerie klicken Sie auf eines der obigen Bilder.

Gurkenradweg im Spreewald

Radreise in Deutschland

Preis p.P.
ab € 399,-

Diese Radreise "Gurkenradweg" führt Sie in den bekannten Spreewald. Der Spreewald ist eine einzigartige Natur- und Kulturlandschaft, die als Biosphärenreservat geschützt ist. Die Spree bildet hier ein verzweigtes Flusssystem, das vom westslawischen Volk der Sorben durch Kanäle noch erweitert wurde. Flussauen und Moore mit einer artenreichen Tier- und Pflanzenwelt prägen die Region, die auch landwirtschaftlich genutzt wird. Am bekanntesten sind sicherlich die Spreewälder Gurken, die dieser Rundtour den Namen gegeben haben. Auf dieser Radreise erwartet Sie ein ganz besonders landschaftliches eindrucksvolles Erlebnis!

Reisezeitraum: März - Okt. 19


1. Tag, Sonntag: Cottbus
Individuelle Anreise Cottbus. Willkommen in Cottbus, der zweitgrößten Stadt Brandenburgs. Besonders sehenswert sind der Marktplatz mit den barocken Bürgerhäusern sowie das im Jugendstil errichtete, älteste Filmtheater Deutschlands. Außerdem lohnt sich ein Besuch des von Fürst Pückler gestalteten Branitzer Parks mit dem darin liegenden Schloss. Ein originales Spreewälder Abendessen stimmt Sie zum Beginn der Reise auf die kommenden Tage Ihrer Radreise "Gurkenradweg im Spreewald" ein. Übernachtung in Cottbus.

2. Tag, Montag: Cottbus - Burg, ca. 50 km
Es geht hinein in den Spreewald, auch grünes Venedig genannt. Zunächst radeln Sie durch die Peitzer Teichlandschaft. In diesem größten zusammenhängenden Teichgebiet Deutschlands werden seit Jahrhunderten Karpfen gezüchtet. Wie es bei einem Tagebau zugeht, können Sie an verschiedenen Aussichtpunkten entdecken. Auf der Wegstrecke liegt auch das Heimatmuseum im Storchendorf Dissen, das über das Leben und die Bräuche der sorbischen Bauern informiert. Übernachtung in Burg.

3. Tag, Dienstag: Burg - Lübben, ca. 45 km
Einen ersten Stopp können Sie heute in Straupitz einlegen. Die kleine Gemeinde wartet gleich mit zwei Sehenswürdigkeiten auf. Die weiße Schinkelkirche bietet mit den zwei flachen Türmen einen ungewohnten Anblick. Die Flügel der Holländerwindmühle drehen sich langsam im Wind und Sie können das Leinöl, das hier gewonnen wird, gerne probieren. Weiter geht es nach Lübben, wo Sie durch künstlich angelegte Inseln und Wasserläufe streifen können. Übernachtung in Lübben.

4. Tag, Mittwoch: Lübben - Burg, ca. 45 km
Der Spreewald bei Lübbenau ist größtenteils in seiner wilden Ursprünglichkeit erhalten geblieben. Wie blau-weiß schimmernde Fäden durchziehen die rund 300 natürlichen Wasserläufe grüne Wiesen und Felder. Auf Ihrer Fahrt kommen Sie an vielen gut erhaltenen Bauerngehöften vorbei. In Lehde können Sie das Gurkenmuseum oder das Freilichtmuseum besuchen, welches einen Eindruck des Lebens im 19. Jahrhundert vermittelt. Übernachtung in Burg.

5. Tag, Donnerstag: Burg - Cottbus, ca. 30 km
Die typische Streusiedlung Burg liegt im Herzen des Oberspreewaldes. Heute haben Sie Gelegenheit die einzelnen Gehöfte der drei Ortsteile Burg-Dorf, Burg-Kolonie und Burg-Kauper mit dem Fahrrad zu erkunden. Eine zweistündige Kahnfahrt ist einer der Höhepunkte des Tages. Gut erholt macht die Fahrt zurück nach Cottbus gleich doppelt Spaß. Bummeln Sie zum Abschluss des Tages durch die Stadt mit den herrlichen Jugendstil-Gebäuden. Übernachtung in Cottbus.

6. Tag, Freitag: Ausflug Spremberger See / Branitzer Park, ca. 60 km
Der Spreeradweg führt Sie durch malerische Landschaften. Bald erreichen Sie den großen Spremberger Stausee. Ein Stück weiter östlich kommen Sie an den Bagenzer Teich. Gönnen Sie sich hier zur Mittagszeit eine Erfrischung im kühlen Nass. Auf dem Rückweg sollten Sie unbedingt den Branitzer Park, einen der letzten großen Landschaftsgärten, besuchen. Die Anlage wurde nach englischem Vorbild von Fürst Pückler im 19. Jahrhundert in Auftrag gegeben. Übernachtung in Cottbus.

7. Tag, Samstag: Cottbus - Abreise
Nach dem Frühstück ist Ihre Radreise auf dem Gurkenradweg schon zu Ende. Individuelle Heimreise.

Kondition & Streckeninformation:
Länge: ca. 230 km
Etappenlänge: 30 und 60 km, Ø 45 km
Wegbeschaffenheit: Gut ausgebaute, meist asphaltierte Radwege.

Mietradtypen:
7-Gang Unisexrad Nabenschaltung mit Rücktritt
21-Gang Damen- / Herrenrad Kettenschaltung mit Freilauf
Elektrorad

Ausstattung: Gepäcktasche, Fahrradschloss, Pannenset
auf Wunsch: Lenkertasche, Kilometerzähler, Trinkflaschenhalterung, Kartenhalter

Parkinformation:
Kostenlose Parkplätze am Anreisehotel. Keine Reservierung möglich.

Wichtiger Hinweis:
Der Tag der An- und Abreise dient lediglich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistung. Programmänderungen aus sachlichen Gründen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) des Veranstalters. Veranstalter: Radweg Reisen, Fritz-Arnold-Straße 16a, 78467 Konstanz. Fotos: ©, Stand: 09.10.18

Bitte geben Sie bei Buchung der Leihräder im Feld "Bemerkung" Ihre Körpergröße an.

Reisetermine & Saisonzeiten:

Saison A: 24.03.-13.04.19 / 30.09.-22.10.19
Saison B: 14.04.-29.09.19
Anreise jeden Sonntag (weitere Anreisetage auf Anfrage möglich.)

Zimmertypen & Preise pro Person:

Saison im Doppelzimmer im Einzelzimmer
A € 399,- € 519,-
B € 469,- € 589,-

Leistungen:

  • 6 Übernachtungen in familiär geführten Gasthöfen und Hotels auf nationalem 2*/3*-Niveau, alle Zimmer mit Dusche/Bad und WC, davon in der Region:
    1x Cottbus, 1x Burg, 1x Lübben, 1x Burg, 2x Cottbus
  • 6 x Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • 2-stündige Kahnfahrt
  • Touren-T-Shirt (bitte bei Buchung die Konfektionsgrößen mit angeben)
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1x pro Zimmer)
  • 7-Tage Service-Hotline

nicht eingeschlossen:

  • An- und Abreise
  • Halbpension (6x Abendessen) € 120,-
  • Mietrad (7- oder 21-Gang) € 60,-
  • Mietrad Elektrorad € 120,-
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Eintrittsgelder, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Landesinformation Deutschland

Bitte kontaktieren Sie unser Service-Center.

In der Regel benötigen Sie auch bei den innerdeutschen Flusskreuzfahrten einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.
Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Wir bedanken uns bei den Fremdenverkehrsämtern und - unseren Leistungspartnern - für die Bereitstellung des Bildmaterials. Fotos: Fremdenverkehrsämter. Die Bildrechte obliegen diesen.

Einige Links als Auszug zu den einzelnen Regionen und Städten: Deutsche Zentrale für Tourismus in Frankfurt http://www.germany.travel, http://www.koelntourismus.de, http://www.papenburg-tourismus.de, http://www.mecklenburgische-seenplatte.de, http://www.nuernberg.de, http://www.weimar.de, http://www.magdeburg-tourist.de, http://www.stuttgart-tourist.de, http://www.hannover.de, http://www.leipzig.de, https://www.dresden.de/de/tourismus/tourismus.html.php, http://www.luebeck-tourismus.de, http://www.rostock.de, http://www.bremen-tourismus.de, http://www.hamburg-tourism.de, http://www.duesseldorf-tourismus.de, http://www.bodensee.eu/de

(Stand: Februar 2019 - Änderungen vorbehalten)

Reise-Nr. 3807   

zur Buchung

Leistungen:

  • 6 Übernachtungen in familiär geführten Gasthöfen und Hotels auf nationalem 2*/3*-Niveau, alle Zimmer mit Dusche/Bad und WC, davon in der Region:
    1x Cottbus, 1x Burg, 1x Lübben, 1x Burg, 2x Cottbus
  • 6 x Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • 2-stündige Kahnfahrt
  • Touren-T-Shirt (bitte bei Buchung die Konfektionsgrößen mit angeben)
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1x pro Zimmer)
  • 7-Tage Service-Hotline

nicht eingeschlossen:

  • An- und Abreise
  • Halbpension (6x Abendessen) € 120,-
  • Mietrad (7- oder 21-Gang) € 60,-
  • Mietrad Elektrorad € 120,-
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Eintrittsgelder, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Information zu Zahlungsmodalitäten und Fälligkeiten

Anzahlung: 20 %
Restzahlung 4 Wochen vor Reisebeginn
(nach Aushändigung des Sicherungsscheins)


Reisebuchung - Gurkenradweg im Spreewald

Termin Preis p.P. ab  
24.03.2019 - 30.03.2019 € 399,00 Buchen
31.03.2019 - 06.04.2019 € 399,00 Buchen
07.04.2019 - 13.04.2019 € 399,00 Buchen
14.04.2019 - 20.04.2019 € 469,00 Buchen
21.04.2019 - 27.04.2019 € 469,00 Buchen
28.04.2019 - 04.05.2019 € 469,00 Buchen
05.05.2019 - 11.05.2019 € 469,00 Buchen
12.05.2019 - 18.05.2019 € 469,00 Buchen
19.05.2019 - 25.05.2019 € 469,00 Buchen
26.05.2019 - 01.06.2019 € 469,00 Buchen
02.06.2019 - 08.06.2019 € 469,00 Buchen
09.06.2019 - 15.06.2019 € 469,00 Buchen
16.06.2019 - 22.06.2019 € 469,00 Buchen
23.06.2019 - 29.06.2019 € 469,00 Buchen
30.06.2019 - 06.07.2019 € 469,00 Buchen
07.07.2019 - 13.07.2019 € 469,00 Buchen
14.07.2019 - 20.07.2019 € 469,00 Buchen
21.07.2019 - 27.07.2019 € 469,00 Buchen
28.07.2019 - 03.08.2019 € 469,00 Buchen
04.08.2019 - 10.08.2019 € 469,00 Buchen
11.08.2019 - 17.08.2019 € 469,00 Buchen
18.08.2019 - 24.08.2019 € 469,00 Buchen
25.08.2019 - 31.08.2019 € 469,00 Buchen
01.09.2019 - 07.09.2019 € 469,00 Buchen
08.09.2019 - 14.09.2019 € 469,00 Buchen
15.09.2019 - 21.09.2019 € 469,00 Buchen
22.09.2019 - 28.09.2019 € 469,00 Buchen
29.09.2019 - 05.10.2019 € 469,00 Buchen
06.10.2019 - 12.10.2019 € 399,00 Buchen
13.10.2019 - 19.10.2019 € 399,00 Buchen
20.10.2019 - 26.10.2019 € 399,00 Buchen