„Die Vorstellung ist wundervoll, aber noch wundervoller ist das Erlebnis.“ (Oscar Wilde, irischer Schriftsteller 1854 - 1900)

Für die vollständige Bildergalerie klicken Sie auf eines der obigen Bilder.

Bodensee: Große Erlebnisradtour

Radreise in Deutschland

Preis p.P. *
ab € 1.099,-

All die wichtigen, die in den Reiseführern beschrieben sind, all diese Sehenswürdigkeiten haben wir für Ihre Radreise "Große Erlebnisradtour" am Bodensee inkludiert. Dabei sind die Etappen so gewählt, dass auch wirklich für alles Zeit bleibt. Hier erleben Sie aktiven und genussvollen Radurlaub zwischen Pfändergipfel und Rheinfall, der Blumeninsel Mainau und dem Appenzeller Land. Schifffahrten bringen Ihnen den See nahe, und viele alte Städte und Dörfer warten auf Entdeckung. Diese Radreise am Bodensee ist auch für Ungeübte gut zu radeln.

Reisezeitraum: April - Okt. 20


Reisehighlights:

  • Rheinfall in Schaffhausen
  • Insel Reichenau - drittgrößte Insel im Bodensee
  • Zeppelin Museum in Friedrichshafen

Reiseprogramm:

1. Tag, Samstag: Konstanz
Anreise in Eigenregie nach Konstanz. Sie beginnen Ihre Reise in Konstanz, der größten Stadt am Bodensee. Vor 600 Jahren war sie Schauplatz eines Kirchenkonzils und der einzigen Papstwahl nördlich der Alpen. Der Rhein fließt hier aus dem Bodensee: Kilometer 0 auf seinem Weg zur Nordsee. Wenige Gehminuten von der mittelalterlichen Altstadt entfernt liegt die schweizer Stadt Kreuzlingen mit einem lebhaften Hafen. Übernachtung in Konstanz/Kreuzlingen.

2. Tag, Sonntag: Konstanz - Reichenau - Gailingen / Stein am Rhein, ca. 40 / 30 km + Schifffahrt
Diese Etappe führt Sie auf die Insel Reichenau, deren Kloster im 10. Jh. weitreichenden Einfluss besaß und 2001 zum UNESCO Weltkultur- und Weltnaturerbe erklärt wurde. Mit einem Schiff setzen Sie nach Gaienhofen über und radeln entlang der Halbinsel Höri, wo Hermann Hesse und Otto Dix eine Weile lebten, über die grüne Grenze ins Schweizerische Städtchen Stein am Rhein mit seiner malerischen Altstadt. Weiter radeln Sie nochmals über die Grenze in das deutsche Städtchen Gailingen.

3. Tag, Montag: Ausflug zum Rheinfall, ca. 30 / 50 km + Schifffahrt
Heute erwartet Sie ein gemütlicher Tag. Vormittags radeln Sie nach Schaffhausen und haben genug Zeit für einen Altstadtbummel durch die attraktive Kantonshauptstadt mit ihren über 170 Erkern. Weiter geht es nach Neuhausen zum Rheinfall, dem größten europäischen Wasserfall. Ein Kursschiff bringt Sie anschließend zurück nach Stein am Rhein und lässt Sie während der einstündigen Stromfahrt entspannt die Hochrheinlandschaft genießen. Übernachtung in Stein am Rhein.

4. Tag, Dienstag: Gailingen / Stein am Rhein - Konstanz, ca. 40 / 30 km
Zahlreiche malerische Schweizer Fischerdörfer liegen heute auf Ihrer Tour durch die ländlich-friedliche Landschaft am Untersee. Hier fand auch die Stieftochter Napoleons, Hortense de Beauharnais, eine neue Heimat. Sie besichtigen ihren ehemaligen Wohnsitz Arenenberg, das heutige Napoleonmuseum, mit schönem Blick auf die Insel Reichenau. Übernachtung in Konstanz/Kreuzlingen.

5. Tag, Mittwoch: Konstanz - Insel Mainau - Radolfzell, ca. 30 km
Heute erkunden Sie die Blumeninsel Mainau, ein paradiesisches Eiland mit üppigen, farbenprächtigen Blumenmeeren, hoch in den Himmel ragenden Mammutbäumen, schattenspendenden Wäldchen und duftenden Rosensträuchern. Anschließend bringt Sie eine kurze Radtour über Allensbach, bekannt durch das demoskopische Institut, in die alte Reichstadt und heutigen Kneippkurort Radolfzell. Übernachtung in Radolfzell.

6. Tag, Donnerstag: Radolfzell - Uhldingen / Meersburg, ca. 40 km
Hinter Radolfzell queren Sie heute bei Stahringen den Bodanrück und erreichen bei Bodman, der alten Kaiserpfalz, den Überlinger See. Sie radeln immer am Ufer entlang in die ehemalige Reichsstadt Überlingen mit ihrem gotischen Münster und der bekannten Seepromenade. Weiter geht es Richtung Meersburg. Sehenswert sind die barocke Wallfahrtskirche Birnau und die rekonstruierten Pfahlbauten bei Uhldingen. Übernachtung in Uhldingen/Meersburg.

7. Tag, Freitag: Uhldingen / Meersburg - Friedrichshafen, ca. 25 km
Meersburg erwartet Sie mit vielen Attraktionen. Besuchen Sie die älteste bewohnte Burg Deutschlands, letzter Wohnsitz der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff, das Neue Schloss mit dem großartigen Treppenhaus von Balthasar Neumann und den Marktplatz. Begleitet vom schönsten Alpenpanorama radeln Sie nach Friedrichshafen und besuchen das Zeppelinmuseum. Übernachtung in Friedrichshafen.

8. Tag, Samstag: Friedrichshafen - Lindau / Bregenz, ca. 30 / 40 km
Der heutige Tag führt Sie durch Langenargen, wo das Vorbild der berühmten Golden Gate Bridge steht. Anschließend radeln Sie durch ausgedehnte Obstplantagen und erreichen die bayerische Stadt Lindau, deren unter Ensembleschutz stehende Altstadt auf einer Insel liegt. Nach wenigen Kilometern sind Sie in Österreich und radeln direkt am See entlang in die Festspielstadt Bregenz mit ihrer einmaligen Seebühne. Übernachtung in Bregenz.

9. Tag, Sonntag: Bregenz - St. Gallen, ca. 65 / 55 km + Bahnfahrt
Bei Fußach erreichen Sie den Alpenrhein und folgen diesem flussaufwärts bis nach Altstätten. Hier steigen Sie in die Bahn und fahren hoch hinauf ins Appenzellerland nach Gais. Durch eine Schweizer Bilderbuchlandschaft geht es nach St. Gallen, der uralten Klostergründung. Sie haben ausreichend Zeit, um die schöne Altstadt und die barocke Stiftsbibliothek zu besichtigen.

10. Tag, Montag: St. Gallen / Schweiz
Heute haben Sie Gelegenheit, das Fahrrad während Ihres Radurlaubs einmal stehen zu lassen. Erkunden Sie Sankt Gallen! Die Bibliothek der Stiftskirche ist weltweit einmalig. In den atemberaubenden, barock ausgeschmückten Räumen liegen Handschriften aus dem frühen Mittelalter. Eine kurze Rundfahrt oder eine Wanderung bieten sich ebenso an. Das nahe Appenzeller Land steht für die Bilderbuch-Schweiz - weidende Kühe auf grünen Hügeln vor den schneebedeckten Gipfeln am Horizont - ideal zum Wandern.

11. Tag, Dienstag: St. Gallen - Konstanz / Kreuzlingen, ca. 45 km
Meistens direkt am Ufer entlang geht es durch den Kanton Thurgau, wegen des bedeutenden Apfelanbaus und der aus Schweizer Sicht abgeschiedenen Lage auch liebevoll Mostindien genannt. Genießen Sie in einem der vielen Cafes mit „Seeanstoß“ den guten Schweizer Kaffee mit Blick über den See. Übernachtung in Konstanz/Kreuzlingen.

12. Tag, Mittwoch: Konstanz
Nach dem Frühstück endet Ihre Erlebnisreise am Bodensee mit anschließender individueller Heimreise.

Kondition & Streckenbeschreibung:
Länge
: ca. 345 km
Tagesetappen: ca. 25 und 65 km, Ø 40 km
Tourencharakter: leicht-mittel
Wegbeschaffenheit: Weitestgehend ebener Verlauf auf meist asphaltierten Radwegen, die teils direkt am Ufer, teils entlang der Uferstraßen verlaufen. Pfänderabfahrt auf asphaltierter Straße. Wanderung überwiegend auf Waldwegen. Die erste Etappe führt im Bereich der Halbinsel Höri durch leicht hügeliges Gelände.

Parkinformation
Umzäunter Parkplatz bei uns am Büro, Kosten: € 40,-/Reise, zahlbar vor Ort, Reservierung nicht möglich.
Kostenlose Parkplätze auf öffentlichen Straßen.

Mietradtypen:
8-Gang Tourenräder Nabenschaltung (Unisex) mit Rücktrittbremse
27-Gang-Tourenräder Kettenschaltung (Unisex)
8-Gang Elektrorad mit Freilauf
Ausstattung:
Tacho und Lenkertasche

Wichtiger Hinweis:
Der Tag der An- und Abreise dient lediglich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistung. Programmänderungen aus sachlichen Gründen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) des Veranstalters. Veranstalter: Radweg Reisen, Fritz-Arnold-Straße 16a, 78467 Konstanz. Fotos: ©, Stand: 22.08.19

Bitte geben Sie bei Buchung im Feld "Bemerkung" Ihre Körpergröße an.

Reisetermine & Saisonzeiten:

Saison A: 19.04.-24.04.20 / 01.10.-04.10.20
Saison B: 25.04.-15.05.20 / 14.06.-26.06.20 / 13.09.-30.09.20
Saison C: 16.05.-28.05.20 / 01.06.-05.06.20 / 27.06.-03.07.20 / 23.08.-12.09.20
Saison D: 29.05.-31.05.20 / 06.06.-13.06.20 / 04.07.-22.08.20
Anreise jeden Samstag - weitere Anreisetage auf Anfrage möglich.

Saisonzeiten & Preise pro Person:

Zimmertyp Saison
A
Saison
B
Saison
C
Saison
D
Doppelzimmer € 1.099,- € 1.249,- € 1.349,- € 1.449,-
Einzelzimmer € 1.399,- € 1.598,- € 1.698,- € 1.798,-

 

Vor- oder Nachverlängerung - Preise pro Person / Nacht inkl. Frühstück:

in Konstanz: € 49,- p.P. im DZ / € 75,- im EZ

Leistungen:

  • 11 Übernachtungen mit Frühstück in sehr guten Gasthöfen und Hotels auf nationalem 3*-Niveau, alle Zimmer mit Dusche/Bad und WC, davon:
    1 Nacht in Konstanz / Kreuzlingen, 1 Nacht in Gailingen, 1 Nacht in Stein am Rhein, 1 Nacht in Konstanz / Kreuzlingen, 1 Nacht in Radolfzell, 1 Nacht in Uhldingen / Meersburg, 1 Nacht in Friedrichshafen, 1 Nacht in Bregenz, 2 Nächte in St. Gallen, 1 Nacht in Konstanz / Kreuzlingen
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel, keine Stückzahlbegrenzung, max. 20 kg/Stück
  • Schifffahrt Reichenau-Gaienhofen inkl. Rad
  • Bootsfahrt zum Rheinfallfelsen
  • Eintritt Rosgartenmuseum Konstanz inkl. Kaffee
  • Eintritt Insel Mainau
  • Eintritt Pfahlbaumuseum Unteruhldingen
  • Eintritt Zeppelin Museum Friedrichshafen
  • Berg- und Talfahrt Pfänderbahn exkl. Rad
  • Bahnfahrt Altstätten - Gais inkl. Rad
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • 7-Tage Service-Hotline

nicht eingeschlossen:

  • An- und Abreise
  • Mietrad 8- oder 27-Gang € 75,-
  • Mietrad Elektrorad, Freilauf € 175,-
  • Mietrad Tandem € 150,-
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Eintrittsgebühren, Kurtaxe soweit fällig, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Landesinformation Deutschland

Bitte kontaktieren Sie unser Service-Center.

In der Regel benötigen Sie auch bei den innerdeutschen Reisen oder Flusskreuzfahrten einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.
Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Wir bedanken uns bei den Fremdenverkehrsämtern und - unseren Leistungspartnern - für die Bereitstellung des Bildmaterials. Fotos: Fremdenverkehrsämter. Die Bildrechte obliegen diesen.

Einige Links als Auszug zu den einzelnen Regionen und Städten:
Deutsche Zentrale für Tourismus in Frankfurt
http://www.koelntourismus.de
http://www.papenburg-tourismus.de
http://www.mecklenburgische-seenplatte.de
https://tourismus.nuernberg.de
http://www.bodensee.eu/de

(Stand: Okt. 2019 - Änderungen vorbehalten)

Sehenswürdigkeiten auf Ihrer Reise

Klicken Sie auf die gewünschte Station Ihrer Reise um die dortigen Sehenswürdigkeiten anzusehen.

Reise-Nr. 3803
Drucken

zur Buchung

Leistungen:

  • 11 Übernachtungen mit Frühstück in sehr guten Gasthöfen und Hotels auf nationalem 3*-Niveau, alle Zimmer mit Dusche/Bad und WC, davon:
    1 Nacht in Konstanz / Kreuzlingen, 1 Nacht in Gailingen, 1 Nacht in Stein am Rhein, 1 Nacht in Konstanz / Kreuzlingen, 1 Nacht in Radolfzell, 1 Nacht in Uhldingen / Meersburg, 1 Nacht in Friedrichshafen, 1 Nacht in Bregenz, 2 Nächte in St. Gallen, 1 Nacht in Konstanz / Kreuzlingen
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel, keine Stückzahlbegrenzung, max. 20 kg/Stück
  • Schifffahrt Reichenau-Gaienhofen inkl. Rad
  • Bootsfahrt zum Rheinfallfelsen
  • Eintritt Rosgartenmuseum Konstanz inkl. Kaffee
  • Eintritt Insel Mainau
  • Eintritt Pfahlbaumuseum Unteruhldingen
  • Eintritt Zeppelin Museum Friedrichshafen
  • Berg- und Talfahrt Pfänderbahn exkl. Rad
  • Bahnfahrt Altstätten - Gais inkl. Rad
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • 7-Tage Service-Hotline

nicht eingeschlossen:

  • An- und Abreise
  • Mietrad 8- oder 27-Gang € 75,-
  • Mietrad Elektrorad, Freilauf € 175,-
  • Mietrad Tandem € 150,-
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Eintrittsgebühren, Kurtaxe soweit fällig, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Information zu Zahlungsmodalitäten und Fälligkeiten

Anzahlung: 20 %
Restzahlung 4 Wochen vor Reisebeginn
(nach Aushändigung des Sicherungsscheins)

zu den Reisebedingungen


Reisebuchung - Bodensee: Große Erlebnisradtour

Termin Preis p.P. * ab  
25.04.2020 - 06.05.2020 € 1.249,00 Buchen
02.05.2020 - 13.05.2020 € 1.249,00 Buchen
09.05.2020 - 20.05.2020 € 1.249,00 Buchen
16.05.2020 - 27.05.2020 € 1.349,00 Buchen
23.05.2020 - 03.06.2020 € 1.349,00 Buchen
30.05.2020 - 10.06.2020 € 1.449,00 Buchen
13.06.2020 - 24.06.2020 € 1.449,00 Buchen
20.06.2020 - 01.07.2020 € 1.249,00 Buchen
27.06.2020 - 08.07.2020 € 1.349,00 Buchen
04.07.2020 - 15.07.2020 € 1.449,00 Buchen
11.07.2020 - 22.07.2020 € 1.449,00 Buchen
18.07.2020 - 29.07.2020 € 1.449,00 Buchen
25.07.2020 - 05.08.2020 € 1.449,00 Buchen
01.08.2020 - 12.08.2020 € 1.449,00 Buchen
08.08.2020 - 19.08.2020 € 1.449,00 Buchen
15.08.2020 - 26.08.2020 € 1.449,00 Buchen
22.08.2020 - 02.09.2020 € 1.449,00 Buchen
29.08.2020 - 09.09.2020 € 1.349,00 Buchen
05.09.2020 - 16.09.2020 € 1.349,00 Buchen
19.09.2020 - 30.09.2020 € 1.249,00 Buchen
26.09.2020 - 07.10.2020 € 1.249,00 Buchen
03.10.2020 - 14.10.2020 € 1.099,00 Buchen