„Die Vorstellung ist wundervoll, aber noch wundervoller ist das Erlebnis.“ (Oscar Wilde, irischer Schriftsteller 1854 - 1900)

Für die vollständige Bildergalerie klicken Sie auf eines der obigen Bilder.

Usbekistan Rundreise

Rundreise nach Usbekistan

Preis p.P. *
ab € 1.549,-

Diese Usbekistan Rundreise führt Sie entlang einer der ältesten Handelsroute der Welt. Spüren Sie den alten Charme der bekannten Seidenstraße, die im Mittelalter eine der wichtigsten Handelsstraßen war, und erhalten Sie einen Einblick in die kulturelle Vielfalt dieses Landes, das so anders ist als andere Länder. Die Seidenstraße verband einst Europa mit Asien - vom Mittelmeer bis China. Freuen Sie sich auf die Kisilkum-Wüste und auf die Oasenstadt Chiva, auf das sagenumwobene Samarkand und lassen Sie sich von der orientalischen und doch zugleich etwas europäischen Atmosphäre verzaubern.

Reisezeitraum: März - Juli & Sep. - Nov. 20


Reisehighlights:

  • Papiermanufaktur in Samarkand
  • Plov kochen bei einer usbekischen Familie
  • Fahrt mit der Metro in Taschkent

Reiseprogramm:

1. Tag: Frankfurt - Taschkent
Flug von Frankfurt über Nacht mit Zwischenstopp nach Taschkent, wo Sie am nächsten Morgen ankommen.

2. Tag: Taschkent
Ankunft am Flughafen von Taschkent, der Hauptstadt Usbekistans, wo Sie von Ihrer deutschsprachige Reiseleitung empfangen werden. Transfer ins Stadtzentrum, wo Ihnen zunächst ein Frühstück serviert wird. Anschließend unternehmen Sie eine Stadtführung durch Taschkent, auf der Sie u.a. die Bibliothek sowie die Medrese Kukeldasch besuchen. Die Kukeldasch Medresse ist ein wichtiges Baudenkmal aus dem 16. Jahrhundert. Das Museum für Angewandte Kunst wartet mit über 7.000 Exponaten auf Sie. Auch unternehmen Sie eine Fahrt mit der Metro. Abendessen und Übernachtung in Taschkent.
geplantes Hotel: Grand Capital o.ä.

3. Tag: Taschkent - Urgench - Chiva
Am Morgen geht es per Flug nach Urgench und es geht per Bus nach Chiva. Die Oasenstadt Chiva (Chiwa) wurde 1220 von Dschingis Khan erobert. Hier unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt. Das Stadtbild ist geprägt durch Gebäude aus hellem Sandstein. Als glänzender Abschluss folgt der Besuch des Tasch Hauli-Palastes.
geplantes Hotel: Arkanchi o.ä.

4. Tag: Chiva - Buchara (ca. 450 km)
Durch die Kizilkum-Wüste, was übersetzt "roter Sand" bedeutet, geht es heute weiter. Die Fahrt dauert ca. 8-9 Stunden. Bei einem abendlichen Spaziergang durch die Altstadt können Sie bereits erste Eindrücke sammeln.
geplantes Hotel: Fatima o.ä.

5. Tag: Buchara
Heute begeben Sie sich auf einen Stadtrundgang durch Buchara, deren Altstadt zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Auch sehen Sie zwei der ältesten Medresen Bucharas: die Medrese Ulugbek und die Medrese Abdul-Aziz-Khan. Sie werden begeistert sein! Danach erleben Sie den weltbekannten Künstler Davlat Toshev und lassen Tag mit einer Folklorevorführung mit Abendessen in einer Medresse enden (wetterabhängig).

6. Tag: Buchara
Heute stehen weitere Besichtigungen in Buchara auf dem Programm, wie Chor Minor. Die historische Moschee gilt als eines der Wahrzeichen der Stadt.

7. Tag: Buchara - Samarkand (ca. 280 km)
Nach dem Frühstück geht es nach Samarkand. Auf der Strecke legen Sie beim Minarett in Vabkent einen Sotpp ein, sowie bei der Keramikwerkstatt in Gijduvan. Das monumentale Tor befindet sich mitten in der Wüste. Dies sind die Überreste einer alten Karawanserei. Sie übernachten in Samarkand.
geplantes Hotel: Konstantin o.ä.

8. Tag: Samarkand
Nach dem Frühstück erleben Sie die mehr als 3.000 Jahre in Samarkand, die sich auf einer Hochebene in 720 m Höhe befindet. Sie besuchen das Gur Emir Mausoleum und Shah-e-Senda im Norden Samarkands. Tagesabschluss bildet der Besuch des Danielsgrabs - das Grab des hebräischen Porpheten Daniel.

9. Tag: Samarkand
Die im 15. Jh. erbaute Bibi-Khanum-Moschee war eine der größten Bauwerke der gesamten damaligen islamischen Welt. Alles wirkt wie ein Märchen aus 1001 Nacht! Am Abend tauchen Sie ein in die Kultur der Usbeken und erfahren bei einer usbekischen Familie, wie das Nationalgericht Plov zubereitet wird. Übernachtung in Samarkand.

10. Tag: Samarkand - Frankfurt
Am frühen Morgen erfolgt der Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt. Ankunft am gleichen Tag in Deutschland.

Diese Reise findet an unterschiedlichen Wochentagen statt.

Mindestbeteiligung: garantierte Durchführung

Wichtiger Hinweis:
Der Tag der An- und Abreise dient lediglich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistung. Programmänderungen aus sachlichen Gründen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Vor Ort buchbare Ausflüge werden durch unsere Reiseleitung nur vermittelt. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) des Veranstalters. Veranstalter: Fox Tours GmbH, Andreestr. 27, 56578 Rengsdorf. Fotos ©, Stand: 05.10.19

Reisetermine & Saisonzeiten:

Saison A: 07.03.20
Saison B: 12.07.20 / 01.11.20
Saison C: 05.04.20
Saison D: 03.05.20 / 14.06.20
Saison E: 13.09.20 / 04.10.20

Saison p. P. im Doppelzimmer
S € 1.399,-
A € 1.549,-
B € 1.599,-
C € 1.649,-
D € 1.699,-
E € 1.799,-

Einzelzimmerzuschlag: € 249,- (außer am 14.06.20 - hier € 199,-)

Leistungen:

  • Linienflug mit Turkish Airlines / Aeroflot (oder gleichwertig, mit Zwischenstopp) von Frankfurt nach Taschkent und zurück von Samarkand  in der Touristenklasse
  • Linienflug mit Uzbekistan Airways (oder gleichwertig) von Taschkent nach Urgench in der Touristenklasse
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren, Touristensteuer
  • Zug zum Flug 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder
  • 8 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 8 x Halbpension (ab Tag 2)
  • 1 x Abendessen mit Plov kochen an Tag 9
  • 4 Stadtbesichtigungen inklusive
  • Besuch einer Papiermanufaktur in Samarkand
  • Metrofahrt in Taschkent
  • Besuch einer Keramikwerkstadt in Gijduvan
  • Besuch des Minaretts in Vabkent
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • 1 Reiseführer Usbekistan pro Zimmer

nicht eingeschlossen:

  • Aufpreis für Flüge in der Business Class
  • Foto- und Videogebühren ca. € 50,-
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder (empfohlen werden ca. € 50,- p.P. für Reiseleiter und Busfahrer), persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Landesinformation Usbekistan

Einreisebestimmungen:
EU Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Usbekistan einen Reisepass und ein Visum. Der Reisepass muss noch mind. 3 Monate über die Gültigkeit des Visums hinaus gültig sein.
Seit 15. Januar 2019 benötigen deutsche Staatsangehörige für einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen kein Visum mehr.

Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Wichtiger Hinweis: Falls zeitweilige Aufenthalte in Nachbarstaaten mit anschließender Rückkehr nach Usbekistan beabsichtigt sind, muss unbedingt ein Visum mit mehrfacher Einreisemöglichkeit beantragt werden. Nachträgliche Änderungen sind erfahrungsgemäß nicht möglich.

Teilnehmer anderer Nationalitäten erkundigen sich bitte bei der zuständigen Botschaft über die für sie geltenden Einreisebestimmungen.

Nähere Informationen zu den Einreiseformalitäten erteilt die Botschaft der Republik Usbekistan, Perleberger Straße 62, 10559 Berlin - Telefon: 030-3940980 / Fax: 030-39409862 - im Internet: http://www.uzbekistan.de.
Auch das Auswärtige Amt hält Informationen für Sie bereit.

Impf- und Gesundheitsbestimmungen:
Es sind keine Impfungen bei direkter Einreise aus Europa zwingend vorgeschrieben.
Das Auswärtige Amt empfiehlt grundsätzlich, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts für Kinder und Erwachsene anlässlich jeder Reise zu überprüfen und zu vervollständigen.

Weiterhin verweisen wir auf allgemeine Informationen, insbesondere bei den Gesundheitsämtern, reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Klima/Kleidung:
In Usbekistan herrscht ein strenges Kontinentalklima mit heißen und trockenen Sommern und kalten Wintern. Der meiste Regen fällt in den Monaten November bis April/Mai.
In den Sommermonaten empfiehlt es sich leichte atmungsaktive Kleidung und für die Abendstunden wärmere Kleidung einzupacken. Für die anderen Jahreszeiten ist Übergangskleidung zu empfehlen. In den Monaten Dezember bis Februar benötigt man warme Winterkleidung. Sonnenbrille und Sonnenschutz sollte man das ganze Jahr über mitnehmen. Mit Ausnahme der Sommermonate sollte man immer eine Regenjacke oder anderen Regenschutz mit sich führen. Zudem sollte beachtet werden dass die Bevölkerung überwiegend muslimisch ist, daher sollte die Kleidung eher dezent gehalten werden.

Währung und Devisen:
Die usbekische Währungseinheit ist der Usbekistan - SUM (U.S).

Zeitverschiebung:
Mitteleuropäische Zeit (MEZ) + 4 Std.

Fremdenverkehrsamt:
Auch das Fremdenverkehrsamt erteilt gerne weiter Informationen.
Wir danken diesem - und unseren Leistungspartnern - für die Bereitstellung von Bildmaterial. Die Bildrechte obliegen diesen.

(Stand: Okt. 19 - Änderungen vorbehalten)

Sehenswürdigkeiten auf Ihrer Reise

Klicken Sie auf die gewünschte Station Ihrer Reise um die dortigen Sehenswürdigkeiten anzusehen.

Reise-Nr. 4559
Drucken

zur Buchung

Leistungen:

  • Linienflug mit Turkish Airlines / Aeroflot (oder gleichwertig, mit Zwischenstopp) von Frankfurt nach Taschkent und zurück von Samarkand  in der Touristenklasse
  • Linienflug mit Uzbekistan Airways (oder gleichwertig) von Taschkent nach Urgench in der Touristenklasse
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren, Touristensteuer
  • Zug zum Flug 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder
  • 8 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 8 x Halbpension (ab Tag 2)
  • 1 x Abendessen mit Plov kochen an Tag 9
  • 4 Stadtbesichtigungen inklusive
  • Besuch einer Papiermanufaktur in Samarkand
  • Metrofahrt in Taschkent
  • Besuch einer Keramikwerkstadt in Gijduvan
  • Besuch des Minaretts in Vabkent
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • 1 Reiseführer Usbekistan pro Zimmer

nicht eingeschlossen:

  • Aufpreis für Flüge in der Business Class
  • Foto- und Videogebühren ca. € 50,-
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder (empfohlen werden ca. € 50,- p.P. für Reiseleiter und Busfahrer), persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Information zu Zahlungsmodalitäten und Fälligkeiten

Anzahlung: 25 %
Restzahlung: bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt
(nach Aushändigung des Sicherungsscheins)

zu den Reisebedingungen


Reisebuchung - Usbekistan Rundreise

Termin Preis p.P. * ab  
07.03.2020 - 16.03.2020 € 1.549,00 Buchen
03.05.2020 - 12.05.2020 € 1.699,00 Buchen
14.06.2020 - 16.06.2020 € 1.699,00 Buchen
12.07.2020 - 21.07.2020 € 1.599,00 Buchen
13.09.2020 - 22.09.2020 € 1.799,00 Buchen
04.10.2020 - 13.10.2020 € 1.799,00 Buchen
01.11.2020 - 10.11.2020 € 1.599,00 Buchen