„Die Vorstellung ist wundervoll, aber noch wundervoller ist das Erlebnis.“ (Oscar Wilde, irischer Schriftsteller 1854 - 1900)

Für die vollständige Bildergalerie klicken Sie auf eines der obigen Bilder.

Moselradweg für Familien

Radreise in Deutschland

Preis p.P. *
ab € 579,-

Der Moselradweg ist für Klein und Groß facettenreich und spannend: Entlang des Flusses begleiten Sie malerische Weinberge, wunderschöne Fachwerkshäuser und mächtige Burgen. Wandeln Sie auf den Spuren der Römer - immer wieder können Sie ein historisches Bauwerk erblicken. Immer wieder dazwischen erwartet Sie Freizeitvergnügen - wie Schwimmbäder und zahlreiche Museen. In den lieblichen Winzergemeinden und Städten entlang der Mosel können Sie immer wieder eine Pause einlegen und sich stärken. Auch lohnt sich ein Besuch der zahlreichen Straußwirtschaften mit ihren regionalen Köstlichkeiten. Die stets flachen und einfachen Radstrecken machen den Moselradweg zum idealen Urlaub für aktive Familien! Die Route ist einfach und gut für Familien geeignet.

Reisezeitraum: April - Okt. 21

Jetzt Buchen und Sparen!

Sie sparen € 20,- p.P. bei Buchung bis zum 28.02.21*


Reisehighlights:

  • UNESCO Welterbe in Trier
  • gemütliche Radtour mit leichten Strecken
  • charmanter Weinort Bernkastel-Kues

Reiseprogramm:

1. Tag, Samstag: Trier
Individuelle Anreise nach Trier und Zimmerbezug am Nachmittag. Die Reiseunterlagen und Mieträder (sofern gebucht) stehen im Hotel bereit. Trier sprüht nur so von historischen und römischen Bauwerken. Egal ob zum Wahrzeichen der Stadt, Porta Nigra, oder zum Amphitheater - ein Besuch lohnt sich allemal. Oder statten Sie dem Spielzeugmuseum einen Besuch ab.

2. Tag, Sonntag: Trier - Schweich - Mehring (ca. 25 km)
Nach dem Frühstück beginnt Ihre Radtour am Moselradweg Am linken Ufer auf einfachen Radwegen entlang der Mosel vorbei an Pfalzel geht es per Rad nach Schweich. Hier lohnt sich ein Abstecher ins Erlebnisbad mit der 52 Meter langen Riesenrutsche. Weiter geht es am rechten Ufer und entlang der "Weinstraße der Römer" bis zum Freizeitsee Triolago. Legen Sie eine Pause ein - Rodelbahn, Fußballgolf, Wasserski-Seilbahn und vieles mehr lassen keine Langeweile aufkommen. Ihr Tagesziel ist Mehring.

3. Tag, Montag: Mehring - Neumagen-Dhron - Piesport (ca. 25 km)
Wie wäre es, den Überresten der römischen "Villa Rustica" einen Besuch abzustatten? Weiter geht es auf dem Moselradweg über Detzem und Leiwen. Vorbei an vielen Weingärten geht es nach Neumagen-Dhron, dem ältesten Weinort Deutschlands. Halten Sie Ausschau nach dem historisch römischen Weinschiff auf der Mosel. In Piesport angekommen, können Sie die römische Kelteranlage aus dem 3. Jahrhundert besichtigen.

4. Tag, Dienstag: Piesport - Bernkastel-Kues - Zeltingen (ca. 25 km)
Am letzten Tag Ihrer Radreise erwarten Sie auch heute nochmals herrliche Weingärten. Vorbei an Mühlheim und den vielen tollen Fachwerkshäusern radeln Sie gemütlich den flachen Radwegen entlang. In Lieser können Sie einem Walderlebnispfad folgen und dabei die spannenden Erlebnisspiele entdecken. Weiter nach Bernkastel-Kues. Ihr letztes Tagesziel ist Zeltingen an der Mosel.

5. Tag, Mittwoch: Zeltingen - Zell (ca. 35 km)
Nach dem Frühstück in Zeltingen noch schnell das Straßenbild einer echten Winzergemeinde genießen, dann geht Ihre fröhliche Radtour weiter. An beiden Seiten der Mosel begleiten euch wieder herrliche Weinberge. An ganz heißen Tagen können Sie einen Abstecher ins Freibad Kröv machen. Sie radeln vorbei an Traben-Trabach, wo Sie die Ruine Grevenburg besichtigen können. Vorbei an der Marienburg auf dem Bergrücken "Zeller Hamm" thronend heißt Ihr Etappenziel heute Zell.

6. Tag, Donnerstag: Zell - Cochem (ca. 35 km)
Direkt am Radweg vor Zell liegt das riesige Erlebnisbad Zeller Land. Dem können Sie noch einen Besuch abstatten. Doch schon im nächsten Ort, in Alf, wartet wieder ein großes Freibad mit Spiel und Liegewiese auf Sie. Oder Sie besucht das Dorfmuseum. Weiter radeln Sie nach Bremm mit seinen verwinkelten Gassen. Mutige wagen sich dort auf den „Calmont-Klettersteig“, am steilsten Weinberg Europas. Direkt an der Mosel entlang geht es dann bis nach Cochem. Nehmen Sie sich Zeit und bummeln Sie durch das charmante Zentrum der Stadt.

7. Tag, Freitag: Cochem - Koblenz (ca. 35 km)
Die Radetappe nach Koblenz lässt sich ganz einfach mit der Bahn verkürzen. Ob Besuch einer der beeindruckenden Burgen, wie die mittelalterliche Burg Eltz, oder wieder Badespaß in einem der erfrischenden Freibäder: Sie können sich die Distanz und den Verlauf der Strecke nahezu selbst auswählen. Am Ende der Tour erreichen Sie auch das Ende des Moselradweges: das Deutsche Eck. Sie verbringen die letzte Nacht im charmanten Koblenz und lassen hier den tollen Radurlaub Revue passieren. 

8. Tag, Samstag: Koblenz
Heute heißt es Abschied nehmen von der Mosel und den herrlichen Weinbergen. Nach dem Frühstück endet Ihre Radreise am Moselradweg.

zubuchbare Halbpension:
Bei Halbpension Abendessen (meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)

Kondition & Streckenbeschreibung:
Länge
: ca. 150 km
Tagesetappen: Ø 25 km
Tourencharakter: leicht
Grundkondition und Radfahrkenntnisse, sehr einfache Route ideal für Familien geeignet. Der durchgehend ausgeschilderte Moselradweg läuft meist auf befestigten und asphaltierten Straßen und Radwegen. Es gibt nur ganz wenige, kurze Passagen die mehr Verkehr aufweisen.

Parkmöglichkeiten in Trier:
Parken: Hotelparkplätze ca. € 10,- bis € 15,-pro Tag, zahlbar vor Ort, keine Reservierung möglich.
öffentlicher Parkplatz in Trier ca. € 10,-pro Tag, keine Reservierung nötig / möglich

Rückreise nach Trier:

  • Bahnfahrt in Eigenregie - per Bahn in ca. 1 Stunde nach Trier
  • organisierter Rücktransfer von Koblenz täglich möglich (Start um ca. 09:00 Uhr in Koblenz), ca. € 55,- pro Person und Rad, Reservierung nötig, zahlbar vorab
Wichtiger Hinweis:
Der Tag der An- und Abreise dient lediglich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistung. Programmänderungen aus sachlichen Gründen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) des Veranstalters. Veranstalter: Eurobike GmbH, Mühlstr. 20, A-5162 Obertrum. Fotos: ©, Stand: 27.10.20
Bitte geben Sie bei Buchung der Mieträder im Feld "Bemerkung" Ihre Körpergröße an.

Frühbucherrabatt:

Sie sparen € 20,- p.P. auf nachfolgend genannte Preise bei Buchung bis zum 28.02.21
(im Buchungsteil ist dies bereits berücksichtigt)

Reisetermine & Saisonzeiten:

Saison A: 03.04.-30.04.21 / 09.10.-23.10.21
Saison B: 01.05.-20.08.21 / 02.10.-08.10.21
Saison C: 21.08.-01.10.21
Anreise jeden Samstag - weitere Anreisetage auf Anfrage möglich.

Zimmertypen & Preise pro Person:

Zimmertyp Saison
A
Saison
B
Saison
C
Doppelzimmer € 599,- € 629,- € 669,-
Einzelzimmer € 818,- € 848,- € 888,-
Zusatzbett
Kind 6-11 Jahre
€ 325,- € 325,- € 325,-
Zusatzbett
Kind 12-14 Jahre
€ 449,- € 449,- € 449,-

* Kinderpreise gültig im Zimmer mit 2 Vollzahlenden. Kosten für Kinder unter 6 Jahren (z.B. Kinderbett) sind zahlbar vor Ort. Bitte jedoch anmelden!

Vor- oder Nachverlängerung  - Preise pro Person / Nacht inkl. Frühstück:

in Trier: € 79,- p.P. im Doppel / € 114,- im Einzel
in Koblenz: € 69,- p.P. im Doppel / € 104,- im Einzel

Leistungen:

  • 7 Übernachtungen wie angeführt in 3*** Hotels, Gasthöfe und Pensionen
  • 7 x Frühstück
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • persönliche Toureninformation
  • bestens ausgearbeitete Routenführung
  • ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer mit Streckenkarten, Streckenbeschreibung, u.v.m.
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

nicht eingeschlossen:

  • An- und Abreise
  • Halbpension (7x Abendessen) € 229,-
    ( meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)
  • Mietrad 7- oder 21-Gang € 79,-
  • Mietrad Elektrorad € 179,-
  • Mietrad Kinderrad € 65,-
    (Leihräder inkl. Leihradversicherung)
  • Rücktransfer € 55,-
  • Kurtaxe, soweit fällig
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Eintrittsgebühren, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Landesinformation Deutschland

Bitte kontaktieren Sie unser Service-Center.

In der Regel benötigen Sie auch bei den innerdeutschen Reisen oder Flusskreuzfahrten einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.
Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Wir bedanken uns bei den Fremdenverkehrsämtern und - unseren Leistungspartnern - für die Bereitstellung des Bildmaterials. Fotos: Fremdenverkehrsämter. Die Bildrechte obliegen diesen.

Einige Links als Auszug zu den einzelnen Regionen und Städten:
Deutsche Zentrale für Tourismus in Frankfurt
http://www.koelntourismus.de
http://www.papenburg-tourismus.de
http://www.mecklenburgische-seenplatte.de
https://tourismus.nuernberg.de
http://www.bodensee.eu/de

(Stand: März 20 - Änderungen vorbehalten)

Sehenswürdigkeiten auf Ihrer Reise

Klicken Sie auf die gewünschte Station Ihrer Reise um die dortigen Sehenswürdigkeiten anzusehen.

Reise-Nr. 7167
Drucken

zur Buchung

Leistungen:

  • 7 Übernachtungen wie angeführt in 3*** Hotels, Gasthöfe und Pensionen
  • 7 x Frühstück
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • persönliche Toureninformation
  • bestens ausgearbeitete Routenführung
  • ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer mit Streckenkarten, Streckenbeschreibung, u.v.m.
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

nicht eingeschlossen:

  • An- und Abreise
  • Halbpension (7x Abendessen) € 229,-
    ( meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)
  • Mietrad 7- oder 21-Gang € 79,-
  • Mietrad Elektrorad € 179,-
  • Mietrad Kinderrad € 65,-
    (Leihräder inkl. Leihradversicherung)
  • Rücktransfer € 55,-
  • Kurtaxe, soweit fällig
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Eintrittsgebühren, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Information zu Zahlungsmodalitäten und Fälligkeiten

Nach Erhalt der Buchungsbestätigung / Rechnung, jedoch frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise, ist eine Anzahlung von 20 % pro Person fällig. Die Restzahlung erfolgt frühestens 20 Tage vor Reiseantritt.

Zu den Reisebedingungen


Reisebuchung - Moselradweg für Familien

Termin Preis p.P. * ab  
03.04.2021 - 10.04.2021 € 579,00 Buchen
10.04.2021 - 17.04.2021 € 579,00 Buchen
17.04.2021 - 24.04.2021 € 579,00 Buchen
24.04.2021 - 01.05.2021 € 579,00 Buchen
01.05.2021 - 08.05.2021 € 609,00 Buchen
08.05.2021 - 15.05.2021 € 609,00 Buchen
15.05.2021 - 22.05.2021 € 609,00 Buchen
22.05.2021 - 29.05.2021 € 609,00 Buchen
29.05.2021 - 05.06.2021 € 609,00 Buchen
05.06.2021 - 12.06.2021 € 609,00 Buchen
12.06.2021 - 19.06.2021 € 609,00 Buchen
19.06.2021 - 26.06.2021 € 609,00 Buchen
26.06.2021 - 03.07.2021 € 609,00 Buchen
03.07.2021 - 10.07.2021 € 609,00 Buchen
10.07.2021 - 17.07.2021 € 609,00 Buchen
17.07.2021 - 24.07.2021 € 609,00 Buchen
24.07.2021 - 31.07.2021 € 609,00 Buchen
31.07.2021 - 07.08.2021 € 609,00 Buchen
07.08.2021 - 14.08.2021 € 609,00 Buchen
14.08.2021 - 21.08.2021 € 609,00 Buchen
21.08.2021 - 28.08.2021 € 649,00 Buchen
28.08.2021 - 04.09.2021 € 649,00 Buchen
04.09.2021 - 11.09.2021 € 649,00 Buchen
11.09.2021 - 18.09.2021 € 649,00 Buchen
18.09.2021 - 25.09.2021 € 649,00 Buchen
25.09.2021 - 02.10.2021 € 649,00 Buchen
02.10.2021 - 09.10.2021 € 609,00 Buchen
09.10.2021 - 16.10.2021 € 579,00 Buchen
16.10.2021 - 23.10.2021 € 579,00 Buchen
23.10.2021 - 30.10.2021 € 579,00 Buchen