„Die Vorstellung ist wundervoll, aber noch wundervoller ist das Erlebnis.“ (Oscar Wilde, irischer Schriftsteller 1854 - 1900)

Für die vollständige Bildergalerie klicken Sie auf eines der obigen Bilder.

In den sonnigen Süden

Rhone Flusskreuzfahrt mit MS Van Gogh

Preis p.P. *
ab € 898,-

Zum Saisonende geht es nochmals an Bord von MS Van Gogh in den sonnigen Süden. Diese Rhonekreuzfahrt zeigt Ihnen im Oktober 2023 die Schönheiten im Süden Frankreichs. Malerische Landschaften wie das Weinland Cotes du Rhone und berühmte Städte wie Avignon und Arles erwarten Sie auf dieser Flusskreuzfahrt auf der Rhone. 5 Landausflüge sind bereits in Ihrem Reisepreis enthalten. Von Lyon, wo alte Handelswege auf einander treffen, erkunden Sie in 5 Tagen die Landschaften rechts und links der Rhone.

Reisezeitraum: 19.10.-23.10.23

Jetzt Buchen und Sparen!

Sie sparen € 20,- bei Buchung bis 31.01.23*


Reisehighlights:

  • Busfahrt ab vielen Zustiegsstellen inklusive
  • 5 Landausflüge enthalten
  • Getränke inklusive

Reiseprogramm:

1. Tag, 19.10.23: Busfahrt nach Lyon - Arles
Sie reisen per Bus nach Lyon an (Zustiegsstellen siehe Preisteil). Einschiffung an Bord der MS Van Gogh. Es geht entlang der Rhone nach Arles.

2. Tag, 20.10.23: Arles
inkludierter Landausflug: Ausflug in die Camargue
Heute erleben Sie auf Ihrem Landausflug die Schönheiten der herrlichen Camargue mit ihren weißen Pferden, den schwarzen Stieren und den rosa Flamingos. Zurück an Bord können Sie am Abend noch ein wenig das wunderschöne Arles erkunden.

3. Tag, 21.10.23: Arles - Avignon - Viviers
inkludierter Landausflug: geführte Besichtigung in Avignon
Dem Papstpalast in Avignon kann man sich kaum entziehen - so mächtig thront er in der Stadt. Avignon ist geprägt durch die Päpste und Gegenpäpste, die 61 Jahre lang die Hauptstadt der Christen war. Im Jahre 2000 war Avignon Kulturhauptstadt Europas. In Saint-Etienne-des-Sorts gehen Sie wieder an Bord und reisen mit dem Schiff nach Viviers, wo Sie über Nacht bleiben.

4. Tag, 22.10.23: Viviers - Tain-l’Hermitage - Lyon
inkludierter Landausflug: Weinland Cotes du Rhone
Während Sie Ihr Frühstück genießen, geht es mit MS Van Gogh nach La Voulte. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie einen Ausflug in die weinselige Landschaft der Côtes du Rhône, und auch zum bekannten Weinort Tain-l’Hermitage, wo Sie wieder an Bord gehen.

5. Tag, 23.10.23: Lyon - Busfahrt in die Ausgangsorte
Heute heißt es nach dem Frühstück bis ca. gegen 09:00 Uhr leider Abschied nehmen von MS Van Gogh und der Rhone. Bevor Sie die Heimreise antreten, nehmen Sie noch an einer geführten Besichtigungstour durch das alte Viertel St-Jean mit seinen historischen Passagen. Anschließend Busfahrt zurück in die Ausgangsorte.

Landausflüge inklusive:

  • Ausflug Camargue
  • Stadtrundgang in Avignon
  • Ausflug Schluchten der Ardeche
  • Ausflug Côtes du Rhône
  • geführte Stadtrundfahrt in Lyon

Mindestbeteiligung: 20 Personen (muss bis 20 Tage vorher erreicht sein)

Wichtiger Hinweis:
Der Tag der An- und Abreise dient lediglich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistung. Änderungen der Reiseverläufe und Ausflugsprogramme bleiben vorbehalten, insbesondere wegen der besonderen Gegebenheiten der Schifffahrt. Wenn bspw. wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste dieser Strecke mit Bussen zu befördern. Unter Umständen ist der Umstieg auf ein anderes Schiff erforderlich. Maßgeblich ist die Reisebestätigung. Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte beachten Sie die Angaben in der Schiffsinformation. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) des Veranstalters. Veranstalter: CroisiEurope - Anton Götten GmbH, Faktoreistr. 1, 66111 Saarbrücken. Fotos ©, Stand: 13.09.22

Frühbucherrabatt:

Sie sparen € 20,- p.P. auf nachfolgend genannte Kabinenpreise bei Buchung bis 31.01.23
- außer auf Hauptdeck achtern -
(* im Buchungsteil ist dies bereits berücksichtigt)

Reisetermin: 19.10.-23.10.2023

Kabinentypen & Preise pro Person:

Kategorie Preis p.P.
2-Bett Hauptdeck achtern € 898,-
2-Bett Hauptdeck HD € 1.008,-
2-Bett Oberdeck OD € 1.216,-
Einzelkabinenzuschlag
(nur HD, OD)
+ € 448,-

 

An- und Abreisemöglichkeiten:

inkludierte Busan- und Abreise:
Die Busanreise beginnt am Morgen des Einschiffungstages und endet am Abend des Ausschiffungstages.

  • Rhein-Main-Gebiet: Mainz, Wiesbaden, Frankfurt/M.
  • Baden: Ludwigshafen, Mannheim, Bruchsal, Karlsruhe, Rastatt
  • Pfalz: Trier, Saarburg, Landstuhl, Kaiserslautern, Zweibrücken, Pirmasens, Landau, Neustadt
  • Saarland: Merzig, Dillingen, Saarlouis, Völklingen, Saarbrücken, St. Ingbert, Neunkirchen, Homburg
     
  • oder gegen Aufpreis: + € 20,-
    Heidelberg, Sinsheim, Koblenz oder Bitburg

MS Van Gogh

Van Gogh

Rhonekreuzfahrten mit MS van Gogh

MS Van Gogh ist ein beliebtes Schiff der Reederei CroisiEurope und auf Rhone und Saone Flusskreuzfahrten unterwegs. Es ist modern und komfortabel ausgestattet und verfügt über einen großzügigen Panorama Salon, Bar und ein gediegenes Restaurant. Die Mahlzeiten werden in einer Tischzeit eingenommen. Zum Frühstück gibt es Buffet, Mittag- und Abendessen werden am Tisch serviert. Das weitläufige Sonnendeck lädt mit bequemen Liegestühlen während der Rhonekreuzfahrten im Süden Frankreichs zum Entspannen ein - von hier aus genießen Sie am besten die vorbeiziehende Landschaft. MS vam Gogh wurde im 2017/18 komplett umgebaut - auch technisch - und bietet Platz für maximal 105 Passagiere.

(Die Angabe der Klassifizierung entspricht der Einschätzung der Reederei. Dies ist keine offizielle Klassifizierung und dient lediglich als Anhaltspunkt. Fotos © Croisi Europe und 1A Vista, Stand: Feb. 22)

Bordausstattung

  • Panorama-Salon mit Bar
  • Restaurant (1 Sitzung)
  • kleiner Bordshop
  • geräumiges Sonnendeck mit Liegestühlen und Sitzgelegenheiten
  • 3 Decks
MS van Gogh: Restaurant MS van Gogh: Restaurant

Wissenswertes:

Bordwährung:
Bordwährung ist der Euro, Visa und EuroCard Kreditkarten werden an Bord akzeptiert (keine EC-Karte).

Nichtraucher / Raucher:
Das Rauchen ist nur auf den Außengalerien und dem Sonnendeck erlaubt.

Internet: WiFi kostenlos

MS van Gogh: Salon MS van Gogh: Salon

Bordleben und Unterhaltung:

Gemütliche, ungezwungene Urlaubsatmosphäre an Bord. Zum Gala Dinner wird gerne elegante Kleidung getragen. Die Bord sprachen sind Deutsch und Französisch, auch internationale Gäste. Abends wird im Salon ein kleines Unterhaltungsprogramm geboten. Deutschsprachige Reiseleitung.

 

Einige Dienstleistungen und Einrichtungen gegen Gebühr.

MS Van Gogh: Foyer MS Van Gogh: Foyer

Kabinenausstattung:

Alle geräumigen Kabinen liegen außen, haben eine Größe von ca. 14 m² und bieten Dusche / WC, Flat-TV, Safe, Föhn, Haustelefon und eine regulierbare Klimaanlage.

Die beiden Unterbetten können auf Wunsch separiert werden. Einige Kabinen haben ein französisches Bett und können für 2 Personen auf ausdrücklichen Wunsch zum gleichen Preis gebucht werden (Dieser Kabinentyp wird auch als Einzelkabine vergeben).
Die Stromspannung ist 220 V.

Für diese Schiffe/ Reisen werden im Vorfeld keine festen Kabinennummern vergeben.

Kabinenausstattung: MS van Gogh: Kabine Oberdeck

Fenster:

  • Hauptdeck: Panoramafenster, nicht zu öffnen
  • Oberdeck: bodentiefe Fenster mit französischem Balkon
Fenster: MS van Gogh: Kabine Hauptdeck

Bad:

Blick ins Badezimmer
 

Bad: MS van Gogh: Bad

Klicken Sie auf das gewünschte Deck für eine vergrösserte Ansicht.


Deckplan MS Van Gogh

Deckplan MS Van Gogh

Schiffsname: Van Gogh
Baujahr: 1999, Umbau 2017/18
Flagge: Frankreich
Klassifikation:
Kapazität: 105
Länge/Breite: 110 m / 11,40 m
Tiefgang: 1,30 m
Besatzungsmitglieder: ca. 25
Stromspannung: 220V
Antrieb: -
Reisegeschwindigkeit: max. 18 km/h
Kabinen: 78

Informationen zu Covid-19:

Wichtige Information: Die Schiffe und Leistungsträger erbringen ihre Leistungen stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum Aufenthaltszeitpunkt geltenden behördlichen Vorgaben und Auflagen. Aus diesem Grund kann es bei der Inanspruchnahme der Leistungen zu Corona-bedingten angemessenen Nutzungsregelungen oder -beschränkungen  kommen.
An Bord gilt ein Hygiene- und Gesundheitskonzept. Ausführliche Informationen der Reederei können Sie hier nachlesen.
Bitte beachten Sie auch die behördlichen Vorgaben in der jeweiligen Destination Ihres Aufenthaltes und informieren Sie sich zum Beispiel beim Auswärtigen Amt über die aktuellen Risikogebiete und die damit verbundenen Einreisebedingungen. Bedingt durch die dynamische Entwicklung, unterschiedlichen Wohnorten etc. können wir an dieser Stelle keine pauschale grundsätzliche Aussage treffen.

***********

Sie reisen mit Schiffen der Prestigeklasse der französischen Reederei CroisiEurope.

Elegant ausgestattet sind die Gesellschaftsräume wie der Salon mit Bar und das Restaurant, in dem die Mahlzeiten (Buffetfrühstück und am Tisch serviertes Mittag- und Abendessen) in einer Sitzung eingenommen werden. Einige Schiffe verfügen zusätzlich über eine kleine Bibliothek. Die klimatisierten Kabinen sind alle Außenkabinen und verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Föhn, Fernseher, Safe und ein Panoramafenster. Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung.

Wichtige Hinweise zu den Flusskreuzfahrten
Niedrigwasser bzw. Hochwasser der Flüsse, Wartezeiten an den Schleusen, Gezeiten, nationale Feiertage, Öffnungszeiten, navigatorische oder sonstige unerwartete Umstände können Änderungen des Programms erforderlich machen. Eventuell werden Teilstrecken mit dem Bus zurückgelegt oder entfallen. Unter Umständen sind der Umstieg auf ein anderes Schiff bzw. die zeitweise Unterbringung in einem angemessenen Hotel erforderlich. Diese Entscheidungen müssen kurzfristig vom Kapitän, der Reederei, vom Veranstalter oder Reiseleiter getroffen werden. Außerdem ist es möglich, dass zwei oder mehrere Schiffe ihren Liegeplatz nebeneinander an derselben Anlegestelle zugewiesen bekommen oder dass ein Schiff an der Hafenmauer anlegt. In beiden Fällen kann die freie Sicht aus den Fenstern des Schiffes eingeschränkt oder versperrt sein. Bei allen Flusskreuzfahrten, deren Landausflüge fakultativ angeboten werden, ist für die deutschsprachige Durchführung der Ausflüge eine Mindestteilnehmerzahl erforderlich.

Raucher / Nichtraucher
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Reisen aus unserem Kreuzfahrten-Programm generell in Nichtraucherbussen durchgeführt werden, das gilt auch für die Transferfahrten und für die Ausflüge bzw. Rundreisen im Zielgebiet. Gemäß der französischen Gesetzgebung ist das Rauchen auf dem Schiff in geschlossenen Räumen nicht gestattet. Auf dem Sonnendeck und der Galerie ist Rauchen erlaubt.

Transferfahrten
Im Rahmen unseres Abholsystems ist es möglich, dass am Anfang und Ende der Reise ein Transfer erfolgt. Dieser kann per Taxi, Kleinbus oder mit einem Bus einfacher Ausstattung durchgeführt werden.

Reisegepäck
Bei allen Reisen ist das Reisegepäck pro Person auf einen normalen Koffer (max. 20 kg) und das Handgepäck beschränkt. Bei Flugreisen darf der Koffer max. 15 kg wiegen.

Preisänderungen
Prospekt- und Katalogangaben einschließlich der aktuellen Reisepreise sind für uns bindend. Wir behalten uns jedoch ausdrücklich vor, aus sachlich berechtigten, erheblichen und nicht vorhersehbaren Gründen, wie z.B. einer starken Erhöhung der Treibstoffkosten aufgrund eines steigenden Rohölpreises, vor Abschluss des Reisevertrages eine konkrete Änderung der Prospekte und Preisangaben zu erklären, über die Sie vor Buchung informiert werden.

Reiseversicherungen
Wird empfohlen.

Gäste mit Mobilitätseinschränkungen
Die Reisen sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Gäste müssen physisch in der Lage sein, eigenständig das Schiff sowie gegebenenfalls den Bus zu betreten und zu verlassen. Bitte beachten Sie, dass die Ausflugsprogramme teilweise zu Fuß zu bewältigen sind.

Reisebedingungen:
Die Reisebedingungen von CroisiEurope finden Sie hier

(Stand: Jan. 22, Änderungen vorbehalten)

Leistungen:

  • Busreise nach/von Lyon (Zustiegstellen siehe Preisteil)
  • 4 Übernachtungen in Außenkabinen an Bord von MS Van Gogh
  • Vollpension an Bord (Wein, Bier, Softgetränke, Wasser und 1 Espresso) während der Hauptmahlzeiten an Bord (Mittag- und Abendessen) inklusive
  • Bargetränke inklusive (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte)
  • Begrüßungsdrink
  • Bordveranstaltungen
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • Deutsch sprechender Gästeservice
  • Hafentaxen
  • 5 Landausflüge wie beschrieben
  • kleiner Reiseführer

nicht eingeschlossen:

  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Landesinformation Frankreich

-> -> Reise- und Sicherheitshinweis zu COVID-19: <- <-
Aufgrund der sich ständig verändernden Situation bitten wir Sie, uns zu aktuellen Reise- und Sicherheitshinweisen zu Ihrer geplanten Reise nach Frankreich zu kontaktieren (Tel. 06028 - 99 17 191), oder sich beim Auswärtigen Amt zu informieren: aktuelle Reise- und Sicherheitshinweise zu Frankreich

*********

Einreisebestimmungen:
EU Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Frankreich einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.
Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Die Einreise in die Überseedépartements können andere Einreisebestimmungen geltn.

Teilnehmer anderer Nationalitäten erkundigen Sich bitte bei der zuständigen Botschaft über die für Sie geltenden Einreisebestimmungen.

Nähere Informationen zu den Einreiseformalitäten erteilt die Botschaft der Französischen Republik, Pariser Platz 5, 10117 Berlin, Tel. 030-590039000, Fax 030-590039110. im Internet: https://de.ambafrance.org/.
Auch das Auswärtige Amt in Berlin erteilt gerne weitere Informationen.

Impf- und Gesundheitsbestimmungen:
Es sind keine Impfungen bei Einreise aus Europa vorgeschrieben.

Das Auswärtige Amt empfiehlt grundsätzlich, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts für Kinder und Erwachsene anlässlich jeder Reise zu überprüfen und zu vervollständigen.

Weiterhin verweisen wir auf allgemeine Informationen, insbesondere bei den Gesundheitsämtern, reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Klima/Kleidung:
Frankreich verfügt über vier Hauptzonen: die atlantische Zone - gemäßigtes Meeresklima; die kontinentale Zone - hier herrschen ausgeprägte Temperaturunterschiede (insbesondere im Osten; die mediterrane Zone - gemäßigtes, warmes Meeresklima und die alpine Zone - mit rauem Bergklima.
Es empfiehlt sich normale europäische Kleidung, entsprechend der Jahreszeiten.

Währung und Devisen:
Die Währungseinheit ist der Euro.

Zeitverschiebung:
kein Zeitunterschied

Sprache:
Die Landessprache ist Französisch.

Elektrizität:
220 Volt Wechselstrom, 50 Hertz.

Fremdenverkehrsamt:
Auch das französische Fremdenverkehrsamt steht Ihnen gerne zur Verfügung.
Wir danken diesem - und unseren Leistungspartnern - für die Bereitstellung von Bildmaterial. Die Bildrechte obliegen diesen.

(Stand: Juli 22 - Änderungen vorbehalten)

Sehenswürdigkeiten auf Ihrer Reise

Klicken Sie auf die gewünschte Station Ihrer Reise um die dortigen Sehenswürdigkeiten anzusehen.

Reise-Nr. 7776
Drucken

zur Buchung

Leistungen:

  • Busreise nach/von Lyon (Zustiegstellen siehe Preisteil)
  • 4 Übernachtungen in Außenkabinen an Bord von MS Van Gogh
  • Vollpension an Bord (Wein, Bier, Softgetränke, Wasser und 1 Espresso) während der Hauptmahlzeiten an Bord (Mittag- und Abendessen) inklusive
  • Bargetränke inklusive (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte)
  • Begrüßungsdrink
  • Bordveranstaltungen
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • Deutsch sprechender Gästeservice
  • Hafentaxen
  • 5 Landausflüge wie beschrieben
  • kleiner Reiseführer

nicht eingeschlossen:

  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Information zu Zahlungsmodalitäten und Fälligkeiten

Anzahlung: 20 % des Reisepreises
Restzahlung: 3 Wochen vor Reisebeginn
(nach Aushändigung des Sicherungsscheins)

Die ausführlichen Reisebedingungen finden Sie hier:
zu den Reisebedingungen


Reisebuchung - In den sonnigen Süden

Termin Preis p.P. * ab  
19.10.2023 - 23.10.2023 € 898,00 Buchen