„Die Vorstellung ist wundervoll, aber noch wundervoller ist das Erlebnis.“ (Oscar Wilde, irischer Schriftsteller 1854 - 1900)
Paris Eiffelturm © Atout France Franck Charrel

Für die vollständige Bildergalerie klicken Sie auf eines der obigen Bilder.

Im Land der Impressionisten

Seine Flusskreuzfahrt mit MS Botticelli

Preis p.P. *
ab € 1.198,-

Das "Land der Impressionisten" erleben Sie auf dieser Seine Flusskreuzfahrt mit MS Botticelli von Paris nach Honfleur (oder umgekehrt). Sie besuchen auf dieser Seinekreuzfahrt die Weltstadt Paris - französischen Metropole und Hauptstadt, kreuzen durch die idyllische Normandie bis zu den endlosen Stränden der Côte Fleurie. Die Seine, deren Name aus dem Keltischen abstammt, schlängelt sich in vielen Kurven durch die liebliche Landschaft der Normandie. Besuchen Sie das Haus und die Gartenanlage des Impressionisten Claude Monet, eine Calvados-Brennerei und bummeln Sie in Paris in das Künstlerviertel Montmartre. Dies sind nur drei Beispiele! Es stehen weitere Ausflüge und Besichtigungen auf Ihrem Programm.

Reisezeitraum: Mai - Sep. 20

Jetzt Buchen und Sparen!

Sie sparen € 25,- p.P. bei Buchung bis 28.02.20*

Kein Einzelkabinenzuschlag am 22.05.20 und 03.06.20*


Reisehighlights:

  • An- & Abreise per Bus ab vielen Zustiegsstellen
  • Vollpension Plus inkl. Getränke
  • 5 Landausflüge inklusive

Reiseprogramm:

1. Tag: Deutschland - Paris
Anreise per Bus ab vielen Abfahrtsorten nach Paris (Zustiegsstellen siehe Preisteil) und Einschiffung an Bord der MS Botticelli. Ihr Schiff bleibt über Nacht an seinem Liegeplatz. Lichterrundfahrt.

2. Tag: Paris
vormittags: Stadtrundfahrt
nachmittags: Zeit zur freien Verfügung
Diesen ganzen Tag verbringen Sie in Paris - der Stadt der Liebe. Nachdem Sie eine erste Stadtrundfahrt durch Paris unternommen haben, steht Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch des Künstlerviertels Montmartre? Der gleichnamige Hügel Montmartre wird von der weißen Basilika Sacré-Cœur de Montmartre gekrönt. Hier in diesem Viertel lebten und arbeiteten viele berühmte Künstler wie die Maler Edgar Degas oder Paul Cezanne.

3. Tag: Paris - La Roche-Guyon
Ausflug Giverny mit Besuch des Hauses und der Gartenanlage von Claude Monet
Der französische Impressionist liebte das Gartenhandwerk und schuf in Giverny eine wunderbare Gartenanlage. Auch das alte Wohnhaus von Monet kann in Giverny besichtigt werden, der von 1883 bis zu seinem Tod 1926 hier arbeitete und lebte. Wer seine Bilder betrachtet findet immer wieder eine Übereinstimmung mit seinem Garten.

4. Tag: La Roche-Guyon - Rouen
nachmittags: geführter Rundgang in Rouen
Sie erkunden heute die Hafenstadt Rouen, das bereits im Mittelalter mit rund 40.000 Einwohnern eine wichtige Großstadt war. In der normannischen Hauptstadt sind bspw. die gotische Kathedrale oder die ehemalige Abteikirche Saint-Quen sehenswert. Victor Hugo nannte Rouen "die Stadt der hundert Kirchtürme".

5. Tag: Rouen - Caudebec-en-Cauy - Honfleur
Ausflug Fecamp und Besichtigung Palais Benedictine.

6. Tag: Honfleur
vormittags: Ausflug Deauville
Honfleur befindet sich an der Mündung der Seine in den Ärmelkanal. Durch diese Lage verfügt Honfleur über ein interessantes Hafengebiet mit kleinen Gassen und Fachwerkhäusern. Honfleur ist auch die Geburtsstadt des Impressionismus! Viele Maler wie Renoir, Cezanne oder Pissaro kamen hierher und trafen sich im Ferme St.-Simeon.
Der Nachmittag steht Ihnen in Honfleur zur freien Verfügung.

7. Tag: Honfleur - Deutschland
Heute heißt es gegen 09:00 Uhr leider Abschied nehmen von MS Botticelli. Per Bus geht es nach dem Frühstück in die Ausgangsorte.

Programminformation:
Das Programm findet auch in umgekehrter Reihenfolge statt! Gerne senden wir Ihnen das ausführliche Programm zu. Die Terminangaben finden Sie im Preisteil.
1. Tag: Busfahrt nach Honfleur
2. Tag: Honfleur - Caudebec-en-Caux
3. Tag: Caudebec-en-Caux - Rouen
4. Tag: Rouen - La Roche-Guyon
5. Tag: La Roche-Guyon - Paris
6. Tag: Paris
7. Tag: Paris - Rückfahrt per Bus

Diese Reise findet an unterschiedlichen Wochentagen statt.

Landausflüge inklusive:

  • Stadtrundfahrt in Paris
  • Giverny mit Besuch des Hauses und der Gartenanlage von Claude Monet
  • geführter Stadtrundgang in Rouen
  • Ausflug Fecamp mit Besichtigung des Palais Benedictine
  • Ausflug Deauville

Mindestbeteiligung: garantierte Durchführung

Wichtiger Hinweis:
Der Tag der An- und Abreise dient lediglich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistung. Änderungen der Reiseverläufe und Ausflugsprogramme bleiben vorbehalten, insbesondere wegen der besonderen Gegebenheiten der Schifffahrt. Wenn bspw. wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste dieser Strecke mit Bussen zu befördern. Unter Umständen ist der Umstieg auf ein anderes Schiff erforderlich. Maßgeblich ist die Reisebestätigung. Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte beachten Sie die Angaben in der Schiffsinformation. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) des Veranstalters. Veranstalter: CroisiEurope - Anton Götten GmbH, Faktoreistr. 1, 66111 Saarbrücken. Fotos ©, Stand: 23.10.19

Frühjahrsbonus:

Sie sparen € 25,- p.P. auf nachfolgend genannte Preise bei Neubuchung bis 28.02.20
(nicht auf Hauptdeck achtern, Stand: 04.02.20)

Angebot Alleinreisende:

An den Terminen 22.05.20 & 03.06.20 fällt kein Einzelkabinenzuschlag an! (limitiertes Kontingent!)

Routing:

Paris-Honfleur: 16.05.20 / 01.08.20 / 17.09.20
Honfleur-Paris: 22.05.20 / 03.06.20 / 15.06.20 / 19.07.20 / 11.09.20 / 23.09.20

Reisetermine & Saisonzeiten:

Saison A: 19.07.20 / 01.08.20
Saison B: 16.05.20 / 22.05.20
Saison C: 03.06.20 / 15.06.20 / 11.09.20 / 17.09.20 / 23.09.20

Kabinentypen & Preise pro Person:

Kategorie Saison
A
Saison
B
Saison
C
2-Bett Hauptdeck achtern € 1.198,- € 1.228,- € 1.248,-
2-Bett Hauptdeck € 1.498,- € 1.528,- € 1.548,-
2-Bett Oberdeck € 1.786,- € 1.819,- € 1.836,-

Einzelkabinenzuschlag: + € 548,- (auf Haupt- und Oberdeck)

 

An- und Abreisemöglichkeiten:

Die inkludierte Busanreise beginnt am Morgen des Einschiffungstages und endet am Abend des Ausschiffungstages.

  • Zone 1 Rhein-Main-Gebiet:
    Mainz, Wiesbaden, Frankfurt/M.
  • Zone 2 Baden:
    Ludwigshafen, Mannheim, Bruchsal, Karlsruhe, Rastatt
  • Zone 3 Pfalz:
    Trier, Saarburg, Landstuhl, Kaiserslautern, Zweibrücken, Pirmasens, Landau, Neustadt
  • Zone 4 Saarland:
    Merzig, Dillingen, Saarlouis, Völklingen, Saarbrücken, St. Ingbert, Neunkirchen, Homburg
     
  • oder gegen Aufpreis: + € 20,-
    Heidelberg, Sinsheim, Koblenz oder Bitburg

MS Botticelli

Botticelli

Seinekreuzfahrten mit MS Botticelli

Wir freuen uns darauf, Sie an Bord eines unserer Schiffe der Prestigeklasse auf der Seine im Norden Frankreichs begrüßen zu dürfen. Mit MS Boticelli von CroisiEurope befahren Sie die die wunderbare Seine, die Sie von Paris bis in die Normandie führen wird. Ihr Flussschiff ist komfortabel ausgestattet und 2010 renoviert. Auf diesen Seinekreuzfahrten erwartet Sie eine angenehme und gemütliche Atmosphäre an Bord von MS Boticelli, die 150 Passagieren Platz bietet. Die 75 Kabinen sind alle mit Panoramafenster ausgestattet.

(Die Angabe der Klassifikation entspricht der Einschätzung der Reederei. Dies ist keine offizielle Klassifizierung und dient lediglich als Anhaltspunkt. Fotos © Croisi Europe, Stand: Feb. 20)

Bordausstattung: MS Botticelli

Restaurant:
1 klimatisiertes Restaurant (1 Sitzung)

Salon/Bar:
1 klimatisierter Panorama-Salon

Sonnendeck mit Sitzgelegenheiten

Reisekleidung:
sportlich-leger, beim Gala-Dinner elegant

Bordsprache:
französisch und deutsch

MS Botticelli: Salon MS Botticelli: Salon

Bordwährung:

Euro, Visa und EuroCard (nicht EC-Karte)

Raucher / Nichtraucher:
Das Rauchen ist nur auf dem Sonnendeck erlaubt.

MS Botticelli: Restaurant MS Botticelli: Restaurant

Internet:

WiFi kostenlos

 

Einige Dienstleistungen und Einrichtungen gegen Gebühr.

MS Botticelli: Sonnendeck MS Botticelli: Sonnendeck

Kabinenausstattung:

Bei allen Kabinen an Bord von MS Botticelli handelt es sich um Außenkabinen mit einer Grundfläche von ca. 12 m².

Ausgestattet sind sie mit Dusche / WC, Föhn, Haustelefon, Fernseher, Safe und individuell regulierbare Klimaanlage bzw. Heizung.

Alle Kabinen sind mit 2 unteren Betten ausgestattet, welche entweder getrennt oder - als französisches Bett - zusammenliegend angeordnet sind.

Kabinenausstattung: MS Botticelli: Kabinenbeispiel

Kabinen - Fenster:

MS Boticelli verügt gesamt über 75 Kabinen. Hiervon liegen 24 auf dem Oberdeck und 51 auf dem Hauptdeck.

  • Oberdeck: Panoramafenster, das im oberen Teil zu öffnen ist
  • Hauptdeck: Panoramafenster, nicht zu öffnen
Kabinen - Fenster: MS Botticelli: Kabinenbeispiel

Klicken Sie auf das gewünschte Deck für eine vergrösserte Ansicht.


MS Botticelli: Deckplan

MS Botticelli: Deckplan

Schiffsname: Botticelli
Baujahr: 2004, Renov. 2010
Flagge: Frankreich
Klassifikation:
Kapazität: 150
Länge/Breite: 11 m / 11 m
Tiefgang: 1,30 m
Besatzungsmitglieder: ca. 25
Stromspannung: 220 V
Antrieb: -
Reisegeschwindigkeit: max. 18 km/h
Kabinen: 75

Sie reisen mit Schiffen der Prestigeklasse der französischen Reederei CroisiEurope.

Elegant ausgestattet sind die Gesellschaftsräume wie der Salon mit Bar und das Restaurant, in dem die Mahlzeiten (Buffetfrühstück und am Tisch serviertes Mittag- und Abendessen) in einer Sitzung eingenommen werden. Einige Schiffe verfügen zusätzlich über eine kleine Bibliothek. Die klimatisierten Kabinen sind alle Außenkabinen und verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Föhn, Fernseher, Safe und ein Panoramafenster. Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung.

Wichtige Hinweise zu den Flusskreuzfahrten
Niedrigwasser bzw. Hochwasser der Flüsse, Wartezeiten an den Schleusen, Gezeiten, nationale Feiertage, Öffnungszeiten, navigatorische oder sonstige unerwartete Umstände können Änderungen des Programms erforderlich machen. Eventuell werden Teilstrecken mit dem Bus zurückgelegt oder entfallen. Unter Umständen sind der Umstieg auf ein anderes Schiff bzw. die zeitweise Unterbringung in einem angemessenen Hotel erforderlich. Diese Entscheidungen müssen kurzfristig vom Kapitän, der Reederei, vom Veranstalter oder Reiseleiter getroffen werden. Außerdem ist es möglich, dass zwei oder mehrere Schiffe ihren Liegeplatz nebeneinander an derselben Anlegestelle zugewiesen bekommen oder dass ein Schiff an der Hafenmauer anlegt. In beiden Fällen kann die freie Sicht aus den Fenstern des Schiffes eingeschränkt oder versperrt sein. Bei allen Flusskreuzfahrten, deren Landausflüge fakultativ angeboten werden, ist für die deutschsprachige Durchführung der Ausflüge eine Mindestteilnehmerzahl erforderlich.

Raucher / Nichtraucher
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Reisen aus unserem Kreuzfahrten-Programm generell in Nichtraucherbussen durchgeführt werden, das gilt auch für die Transferfahrten und für die Ausflüge bzw. Rundreisen im Zielgebiet.

Transferfahrten
Im Rahmen unseres Abholsystems ist es möglich, dass am Anfang und Ende der Reise ein Transfer erfolgt. Dieser kann per Taxi, Kleinbus oder mit einem Bus einfacher Ausstattung durchgeführt werden.

Reisegepäck
Bei allen Reisen ist das Reisegepäck pro Person auf einen normalen Koffer (max. 20 kg) und das Handgepäck beschränkt.

Preisänderungen
Prospekt- und Katalogangaben einschließlich der aktuellen Reisepreise sind für uns bindend. Wir behalten uns jedoch ausdrücklich vor, aus sachlich berechtigten, erheblichen und nicht vorhersehbaren Gründen, wie z.B. einer starken Erhöhung der Treibstoffkosten aufgrund eines steigenden Rohölpreises, vor Abschluss des Reisevertrages eine konkrete Änderung der Prospekte und Preisangaben zu erklären, über die Sie vor Buchung informiert werden.

Reiseversicherungen
Wird empfohlen.

Gäste mit Mobilitätseinschränkungen
Das Flussschiff ist für Gäste, die ausschließlich auf einen Rollstuhl angewiesen sind, baulich leider nicht geeignet. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Routen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen nicht zu empfehlen sind. Die Anlegestellen sind nicht behindertengerecht ausgebaut.

Reisebedingungen:
Die Reisebedingungen von CroisiEurope finden Sie hier

(Stand: Feb. 18, Änderungen vorbehalten)

Leistungen:

  • An- und Abreise im modernen Fernreisebus (möglich Zustiegsstellen siehe Preisteil)
  • 6 Übernachtungen in Außenkabinen lt. Programm
  • Vollpension Plus an Bord (Wein, Bier, Softgetränke, Wasser und 1 Espresso) während der Hauptmahlzeiten an Bord (Mittag- und Abendessen) inklusive
  • Bargetränke inklusive (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte)
  • Begrüßungsdrink
  • Bordveranstaltungen
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • Deutsch sprechender Gästeservice
  • Hafentaxen
  • 5 Landausflüge wie beschrieben
  • kleiner Reiseführer

nicht eingeschlossen:

  • Aufpreis für Fahrt ab/an Heidelberg, Sinsheim, Koblenz oder Bitburg + € 20,-
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Landesinformation Frankreich

Einreisebestimmungen:
EU Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Frankreich einen gültigen oder einen seit max. einem Jahr ungültigen gewordenen Reisepass oder Personalausweis.
Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Teilnehmer anderer Nationalitäten erkundigen Sich bitte bei der zuständigen Botschaft über die für Sie geltenden Einreisebestimmungen.

Nähere Informationen zu den Einreiseformalitäten erteilt die Botschaft der Französischen Republik, Pariser Platz 5, 10117 Berlin, Tel. 030-590039000, Fax 030-590039110. im Internet: https://de.ambafrance.org/.
Auch das Auswärtige Amt in Berlin erteilt gerne weitere Informationen.

Impf- und Gesundheitsbestimmungen:
Es sind keine Impfungen bei Einreise aus Europa vorgeschrieben.
Das Auswärtige Amt empfiehlt grundsätzlich, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts für Kinder und Erwachsene anlässlich jeder Reise zu überprüfen und zu vervollständigen.

Weiterhin verweisen wir auf allgemeine Informationen, insbesondere bei den Gesundheitsämtern, reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Klima/Kleidung:
Frankreich verfügt über vier Hauptzonen: die atlantische Zone - gemäßigtes Meeresklima; die kontinentale Zone - hier herrschen ausgeprägte Temperaturunterschiede (insbesondere im Osten; die mediterrane Zone - gemäßigtes, warmes Meeresklima und die alpine Zone - mit rauem Bergklima.
Es empfiehlt sich normale europäische Kleidung, entsprechend der Jahreszeiten.

Währung und Devisen:
Die Währungseinheit ist der Euro.

Zeitverschiebung:
kein Zeitunterschied

Sprache:
Die Landessprache ist Französisch.

Elektrizität:
220 Volt Wechselstrom, 50 Hertz.

Fremdenverkehrsamt:
Auch das französische Fremdenverkehrsamt steht Ihnen gerne zur Verfügung. Im Internet: https://de.france.fr/de
Wir danken diesem - und unseren Leistungspartnern - für die Bereitstellung von Bildmaterial. Die Bildrechte obliegen diesen.

(Stand: Okt. 19 - Änderungen vorbehalten)

Sehenswürdigkeiten auf Ihrer Reise

Klicken Sie auf die gewünschte Station Ihrer Reise um die dortigen Sehenswürdigkeiten anzusehen.

Reise-Nr. 4626
Drucken

zur Buchung

Leistungen:

  • An- und Abreise im modernen Fernreisebus (möglich Zustiegsstellen siehe Preisteil)
  • 6 Übernachtungen in Außenkabinen lt. Programm
  • Vollpension Plus an Bord (Wein, Bier, Softgetränke, Wasser und 1 Espresso) während der Hauptmahlzeiten an Bord (Mittag- und Abendessen) inklusive
  • Bargetränke inklusive (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte)
  • Begrüßungsdrink
  • Bordveranstaltungen
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • Deutsch sprechender Gästeservice
  • Hafentaxen
  • 5 Landausflüge wie beschrieben
  • kleiner Reiseführer

nicht eingeschlossen:

  • Aufpreis für Fahrt ab/an Heidelberg, Sinsheim, Koblenz oder Bitburg + € 20,-
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Information zu Zahlungsmodalitäten und Fälligkeiten

Anzahlung: 20 %
Der Restbetrag ist spätestens 3 Wochen vor Reisebeginn fällig
(nach Aushändigung des Sicherungsscheins)

zu den Reisebedingungen


Reisebuchung - Im Land der Impressionisten

Termin Preis p.P. * ab  
16.05.2020 - 22.05.2020 € 1.228,00 Buchen
22.05.2020 - 28.05.2020 € 1.228,00 Buchen
03.06.2020 - 09.06.2020 € 1.248,00 Buchen
15.06.2020 - 21.06.2020 € 1.248,00 Buchen
19.07.2020 - 25.07.2020 € 1.198,00 Buchen
11.09.2020 - 17.09.2020 € 1.248,00 Buchen
17.09.2020 - 23.09.2020 € 1.248,00 Buchen