„Die Vorstellung ist wundervoll, aber noch wundervoller ist das Erlebnis.“ (Oscar Wilde, irischer Schriftsteller 1854 - 1900)

Für die vollständige Bildergalerie klicken Sie auf eines der obigen Bilder.

China mit Yangtze

Yangtze Flusskreuzfahrt mit MS Century Sky

Preis p.P. *
ab € 2.099,-

Es ist ein eindrucksvollsten Reiseerlebnis eine Flusskreuzfahrt auf dem Yangtze durch China zu unternehmen. Dem Betrachter bietet sich eine faszinierende Flusslandschaft von Shanghai flussaufwärts bis Chongqing. Höhepunkt Ihrer Flusskreuzfahrt auf dem Yangtze an Bord von MS Century Sky ist die Fahrt durch die Xiling-Schlucht wo sich auch der größte Staudamm der Welt befindet. Darüber hinaus erleben Sie ein Land alter Traditionen und moderner Gegenwart. Besuchen Sie Xian mit der berühmten Terrakotta-Armee und natürlich die Hauptstadt Peking mit dem Platz des Himmlischen Friedens, der Verbotenen Stadt und natürlich der berühmten Großen Mauer.

Reisezeitraum: Aug. - Sep. 20


Reisehighlights:

  • alle Kabinen mit Balkon
  • gemütliche Atmosphäre an Bord
  • alle Ausflüge lt. Programm

Reiseprogramm:

1. Tag: Flug Deutschland - Shanghai / China
Sie fliegen von Deutschland nach Shanghai, wo Sie am nächsten Tag ankommen.

2. Tag: Shanghai
Ankunft in Shanghai. Empfang durch die örtliche Reiseleitung, Transrapidfahrt in die Stadt und Transfer zur MS Century Sky

3. Tag: Shanghai Flusshafen
geplanter Ausflug: Jadebuddha-Tempel, Yu-Garten, Altstadt
Während einer Stadtbesichtigung sehen Sie eine der wichtigsten religiösen Stätten der Stadt, den Jadebuddha-Tempel mit zwei Buddha-Statuen aus Myanmar. Weiterhin besuchen Sie den im Herzen der Altstadt gelegenen Yu-Garten aus dem 16./17. Jahrhundert, einen der berühmtesten Gärten Chinas mit zahlreichen Pavillons und Seen.

4. Tag: Taizhou
geplanter Ausflug: Qiaoyuan und Fluss Fengchen

5. Tag: Chizhou
geplanter Ausflug: Heiliger Berg Jihuhua mit Huacheng Tempel

6. Tag: Jiujiang
geplanter Ausflug: Akademy zur Weißen-Hirsch-Grotte

7. Tag: Wuhan
geplanter Ausflug: Landschaftsfahrt und Stadtbesichtigung mit Provinzmuseum Hubei
Wuhan liegt fast genau in der Mitte zwischen Peking im Norden, Kanton und Hongkong im Süden, Shanghai im Osten und Chongqing im Westen und verfügt über den größten Binnenwasserhafen Chinas, bis hier ist der Yangtsekiang auch für Seeschiffe schiffbar. Während einer Stadtbesichtigung lernen Sie die Stadt näher kennen.

8. Tag: Chenglingji
Flussfahrt stromaufwärts Besichtigung des Yueyang Turms

9. Tag: Jingzhou - Gezhouba Schleuse - Xiling-Schlucht-Ost
geplanter Ausflug: Besichtigung der Roten Felswand mit Museum

10. Tag: Große, fünfstufige Schleusenpassage - Xiling-Schlucht-West
3-Schluchten-Staudamm

11. Tag: Wu-Schlucht - Shennv Ströme - Qutang-Schlucht
Passagen:
Shennv-Schluchten-Fahrt
Heute ist "Schluchten-Tag" - eine schöner als die andere!

12. Tag: Shibaozhai
geplanter Ausflug: Shibaozhai Gebirge und Pagode

13. Tag: Chongqing - Xian
Ende der Flussfahrt
Chongqing, die 29-Millionen-Metropole, deren Verwaltungsgebiet beinahe so groß ist wie Österreich, ist Endstation Ihrer Flussreise auf dem Yangtsekiang.
geplanter Ausflug: E-Ling Park, Altstadt Ci Qi Kou und Yangze Museum E-Ling Park, Altstadt Ci Qi Kou und Yangze Museum

Flug nach Xian, Transfer zum Hotel (4-Sterne)

14. Tag: Xian - Peking
geplanter Ausflug: Terrakotta Armee / Große Wildgans-Pagode
In der Qin-Dynastie war Xian erste Hauptstadt des Kaiserreiches China und einst Ausgangspunkt der Seidenstraße. Heute ist Xian Ihr Ausgangspunkt für Besichtigungen der Terrakotta-Armee, die als 8. Weltwunder angesehen wird. Die Tonsoldatenarmee schützt das Grab des Kaisers Qin Shihuangdis, das 1974 entdeckt wurde. Die Anlage zählt zu den großartigsten Funden der archäologischen Geschichte. In der Gruft sind mittlerweile 3.000 Soldaten und Pferde freigelegt und restauriert, zahllose sind noch im Erdreich verborgen. Anschließend besichtigen Sie die siebenstöckige Große Wildganspagode, die als Bestandteil des größten Tempels Xians wertvolle buddhistische Schriften birgt.

Bahnfahrt mit dem Schnellzug nach Peking, Transfer zum Hotel (4-Sterne)

15. Tag: Peking
geplanter Ausflug: Große Mauer, Verbotene Stadt / Platz des Himmlischen Friedens, Peking-Ente-Essen
Während eines Tagesausfluges besichtigen Sie die Große Mauer. Der zwischen drei und acht Meter hohe Wall windet sich auf einer Länge von ca. 6.600 km über Bergrücken, Pässe und Gipfel und schützte als historische Grenzbefestigung vor nomadischen Reitervölkern aus dem Norden. 1987 erklärte die UNESCO die Mauer zum Welterbe. Anschließend besuchen Sie das Tal der 13 Ming-Gräber, spazieren über die von steinernen Wächterfiguren gesäumte Heilige Allee und besichtigen eines der 13 Gräber.

Peking-Enten-Essen
Während Ihres Aufenthaltes in Peking laden wir Sie zu einem landestypischen Peking-Ente-Essen ein.

16. Tag: Peking - Rückflug von Peking
Peking - Ausschiffung, Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Deutschland (Ankunft voraussichtlich am Folgetag.)

Diese Reise findet an unterschiedlichen Wochentagen statt.

Ausflüge:
Bei dieser Reise sind alle Ausflüge inklusive.

Ihre Anreise per Flug:
Flug z.B. mit Lufthansa, Swiss, Finnair, Emirates, Air China (keine Wahlmöglichkeit, ggfs. Umsteigeverbindungen), 20 kg Freigepäck, Transfer und Gepäckbeförderung Flughafen - Hafen/Hotel bzw. umgekehrt
München = Grundpreis
Düsseldorf, Berlin, Hamburg + € 110,-
Frankfurt + € 90,-
weitere deutsche Abflughäfen (auf Anfrage) + € 140,-
Wien, Zürich (auf Anfrage)

Einreisebestimmungen:
Deutsche Staatsbürger benötigen einen bis 6 Monate nach Reiseende gültigen Reisepass. Bitte beachten Sie, dass Kinder bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen müssen. Einträge im Reisepass der Eltern sind ungültig.
Einzelvisum für China erforderlich (Kosten ca. € 153,-).

Wichtiger Hinweis:
Der Tag der An- und Abreise dient lediglich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistung. Änderungen der Reiseverläufe und Ausflugsprogramme bleiben vorbehalten, insbesondere wegen der besonderen Gegebenheiten der Schifffahrt. Wenn bspw. wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste dieser Strecke mit Bussen zu befördern. Unter Umständen ist der Umstieg auf ein anderes Schiff erforderlich. Maßgeblich ist die Reisebestätigung. Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte beachten Sie die Angaben in der Schiffsinformation. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) des Veranstalters. Veranstalter: Phoenix Reisen, Pfälzer Str. 14, 53111 Bonn. Fotos ©, Stand: 09.07.19

Reisetermine:

26.08.-10.09.20 und 16.09.-01.10.20

Kabinentypen & Preise pro Person:

Kat. Deck Bezeichnung Preis p. P.
A Hauptdeck 2-Bett de Luxe achtern, Balkon € 1.999,-
B Hauptdeck 2-Bett de Luxe, Balkon € 2.099,-
C Brückendeck 2-Bett de Luxe, Balkon € 2.199,-
D Promenadendeck 2-Bett de Luxe, Balkon € 2.299,-
E Oberdeck 2-Bett de Luxe, Balkon € 2.399,-
F Brückendeck 2-Bett Junior Suite, Balkon* € 2.799,-
G Promenadendeck 2-Bett Junior Suite, Balkon* € 2.899,-
H Promenadendeck 2-Bett Suite, Balkon* € 3.199,-
I Oberdeck 2-Bett Suite, Balkon* € 3.299,-
J Hauptdeck Einzel de luxe, Balkon € 2.799,-
K Promenadendeck Einzel de luxe, Balkon € 2.999,-

* = Junior Suiten / Suiten: mit frz. Bett, Unterbringung auf dem Schiff - im Hotel Doppelzimmer

MS Century Sky

Century Sky

MS Century Sky ist ein beliebtes de Luxe Kreuzfahrtschiff und neu bei Phoenix Reisen. 2005 wurde das Schiff gebaut und regelmäßig renoviert (Landeskategorie 5 Sterne). Alle Kabinen sind mit eigenem Balkon ausgestattet. Die gemütliche, gepflegte Atmosphäre, das ungezwungene Bordleben und die freundliche, zuvorkommende chinesische Servicecrew sorgen für eine gelungene Reise.

(Die Angabe der Klassifikation entspricht der Einschätzung der Reederei. Dies ist keine offizielle Klassifizierung und dient lediglich als Anhaltspunkt. Fotos © Phoenix Reisen, Stand: Sep. 19)

Bordausstattung:

MS Century Sky ist das richtige Schiff für einen stilvollen und ungezwungenen China-Urlaub.

MS Century Sky: Lobby MS Century Sky: Lobby

Bordleben:

Gemütliche, ungezwungene Bordatmosphäre. Legere Kleidung, zum Kapitänsabend kleiden sich unsere Gäste gerne etwas eleganter (keine Abendgarderobe). Bordsprachen Deutsch und Englisch. Betreuung an Bord durch eine erfahrene und Deutsch sprechende Phoenix-Reiseleitung. Bordwährungen Yuan/Renminbi, EURO, Kreditkarten VISA/MasterCard werden akzeptiert.

MS Century Sky: Salon MS Century Sky: Salon

Sonstiges:

Das Rauchen ist nur in dem gekennzeichneten Bereich auf dem Sonnendeck gestattet. 

 

(Einige Dienstleistungen und Einrichtungen gegen Gebühr)

MS Century Sky: Bar MS Century Sky: Bar

Verpflegung

Vollpension
Reichhaltiges Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen mit guter, einheimischer, bekömmlicher Küche, täglich Teewasser in der Kabine

Zahlreiche Mitarbeiter in Küche und Restaurant sorgen täglich für Ihr leibliches Wohl an Bord. Genussvolle, abwechslungsreiche Köstlichkeiten durch fest eingespielte Küchenteams werden täglich für Sie zubereitet, Kapitänsempfang und Kapitäns-Dinner mit festlichem Menü. Essen ohne eng gefasste Essenszeiten immer in einer Tischzeit! Auf Wunsch servieren wir Ihnen auch vegetarische Gerichte.

MS Century Sky: Bibliothek MS Century Sky: Bibliothek

Nebenkosten an Bord:

Auszug aus der Getränkekarte an Bord von MS Century Sky (Stand: März 19):

alkoholfreie Getränke: ab ca. Yuan 25,-
Säfte ca. ab Yuan 35,-
Tasse Kaffee ca. Yuan 25,-
Cocktails ca. ab Yuan 51,-

MS Century Sky: Fitness MS Century Sky: Fitness

Ihre Kabinen

Alle Kabinen liegen außen und verfügen über einen privaten Balkon. Die Kabinen sind komfortabel und gemütlich eingerichtet mit Dusche/WC, Fön, individuell regulierbarer Klimaanlage, Schiffstelefon, TV-Flatscreen, Bordradio, Safe, Stromspannung 220 V Wechselstrom. Die Betten lassen sich wahlweise als Doppel- oder Einzelbetten stellen. Die Juniorsuiten und Suiten verfügen über ein Doppelbett sowie eine Minibar.


Kabinengröße:

25-26 m² mit Balkon (Zweibett de Luxe Kabinen)
30 m² (Junior-Suite)
35-36 m² (Suite)


Junior Suite mit Balkon

Kategorie: F
Kabinen liegen außen und verfügen über einen privaten Balkon. Die Kabinen sind komfortabel und gemütlich eingerichtet mit Doppelbett (ca.2m x1,80 m), Dusche/WC, Klimaanlage, Schiffstelefon, TV-Flatscreen, Bordradio, Minibar. Stromspannung 220 V Wechselstrom.
Kabinengröße ca. 30 m²

Junior Suite mit Balkon MS Century Sky: Beispiel Junior Suite Kat. F / G

Suite mit Balkon

Kategorie: H
Kabinen liegen außen und verfügen über einen privaten Balkon. Die Kabinen sind komfortabel und gemütlich eingerichtet mit Doppelbett (ca.2m x 1,80 m), Dusche/WC, Klimaanlage, Schiffstelefon, TV-Flatscreen, Bordradio, Minibar. Stromspannung 220 V Wechselstrom.
Kabinengröße 35-36 m²

Suite mit Balkon MS Century Sky: Beispiel Suite Kat. H / I

Klicken Sie auf das gewünschte Deck für eine vergrösserte Ansicht.


MS Century Sky: Oberdeck

MS Century Sky: Oberdeck

MS Century Sky: Promenadendeck

MS Century Sky: Promenadendeck

MS Century Sky: Brückendeck

MS Century Sky: Brückendeck

MS Century Sky: Hauptdeck

MS Century Sky: Hauptdeck

Schiffsname: Century Sky
Baujahr: 2005
Flagge: China
Klassifikation:
Kapazität: 306
Länge/Breite: 126 m / 17,20 m
Tiefgang: 2,70 m
Besatzungsmitglieder: ca. 152
Stromspannung: 220 V
Antrieb: -
Reisegeschwindigkeit: -
Kabinen: 153

Trinkgeld
In China wird grundsätzlich bei einer erbrachten Serviceleistung Trinkgeld erwartet. Das Grundgehalt aller Angestellten in serviceleistenden und touristischen Berufen ist so gering ausgelegt, dass das Personal auf dem Schiff, im Hotel, in Restaurants sowie Busfahrer und Reisebegleiter auf Trinkgeld angewiesen sind.

Einschiffung
Die Einschiffung erfolgt unmittelbar nach Ankunft am Schiff. Bitte halten Sie Ihre Einschiffungsdokumente (Reisepass mit Visum und Leistungsgutschein) in Ihrem Handgepäck bereit.

Reiseverlauf
Den Reiseverlauf und Informationen zu den geplanten Ausflügen entnehmen Sie den Reiseunterlagen. Zu Beginn der Reise informiert Sie die Reiseleitung über weitere Details. Aufgrund nicht vorhersehbaren Nebels, Hoch- und Niedrigwassers bzw. Verzögerungen bei Schleusen- und Brückendurchfahrten kann eine Änderung des Reiseablaufs notwendig werden. Zwischen Chongqing und Wuhan liegen an manchen Anlegestellen mehrere Schiffe nebeneinander.

Verpflegung/Mahlzeiten an Bord
Die Mahlzeiten an Bord werden landestypisch an runden 10er-Tischen im Restaurant (Nichtraucher) eingenommen. Während der Rundreisen werden in der Regel Mittag- und Abendessen nicht im Übernachtungshotel, sondern in lokalen Restaurants eingenommen.

Rauchen an Bord
Wir bitten Sie um Verständnis, dass das Rauchen auf unseren Flussschiffen nur in den gekennzeichneten Bereichen auf dem Sonnendeck gestattet ist. Wir folgen damit dem nationalen Bestreben und der gültigen Gesetzgebung zum Schutz der Nichtraucher. Beachten Sie bitte, dass bei Flügen innerhalb Chinas sowie beim Rückflug nach Deutschland das Mitführen eines Feuerzeuges im Handgepäck oder aufgegebenem Gepäck nicht gestattet ist. Alle Feuerzeuge werden an der Sicherheitskontrolle am Rückflughafen in China konfisziert.

Netzspannung
220 Volt Wechselstrom, 50 Hertz. Steckdosen sind landesweit nicht einheitlich. Es sind zwei- und dreipolige Flachstecker in Gebrauch. Die Mitnahme eines universalen Reiseadaptersteckers ist empfohlen.

Versicherungen
Bitte prüfen Sie unbedingt, ob Ihr Versicherungsschutz auch Behandlungen im Ausland ausreichend abdeckt. Private Krankenversicherungen bieten in der Regel ausreichenden Schutz, die gesetzlichen Krankenversicherungen übernehmen im Ausland oder an Bord normalerweise nur einen Teil der entstandenen Kosten bzw. lehnen eine Erstattung grundsätzlich ab. Sollten Sie die Reise krankheitsbedingt vorzeitig abbrechen müssen, entstehen in der Regel erhebliche Kosten für Krankenhausaufenthalte im Ausland bzw. den Rückflug (u. U. als Rettungsflug) nach Hause. Bitte prüfen Sie unbedingt, ob Ihr bestehender Versicherungsschutz hierfür ausreicht bzw. schließen Sie gegebenenfalls eine Zusatzversicherung ab.

Ein offenes Wort
Flussschiffe lassen sich nicht mit Hochseekreuzfahrtschiffen vergleichen. Aufgrund ihrer geringen Größe sind die Maße der Deckflächen, Kabinen und Aufenthaltsräume begrenzt. Eine Reise durch China ist keine alltägliche Urlaubsreise oder reine Erholungsfahrt, sondern ein exotisches und unvergessliches Reiseerlebnis. China ist auch heute noch, trotz Industrialisierung, in manchen Regionen ein touristisches Schwellenland. Von jedem Gast wird daher Flexibilität, Geduld und Verständnis erwartet. China ist eines der sichersten Reiseländer, Gewaltverbrechen an Ausländern sind ausnehmend selten und Vergehen an Touristen werden besonders streng bestraft. Trotzdem gibt es auch im "Reich der Mitte" äußerst geschickte Taschendiebe. Eine Faustregel sollte jeder Urlaubsgast beherzigen, der nach China reist: Die eigene Lebensform darf nicht Maßstab aller Dinge sein. Eine fremde Nation verstehen zu wollen, setzt Toleranz und Aufgeschlossenheit voraus. Wichtig für Chinesen ist, niemals "das Gesicht zu verlieren". Bitte behalten Sie zu jeder Zeit die Fassung. Ein Lächeln und Geduld bringt Sie auf jeden Fall weiter.

Gäste mit Mobilitätseinschränkungen
Das Flussschiff ist für Gäste, die ausschließlich auf einen Rollstuhl angewiesen sind, baulich leider nicht geeignet. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Routen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen nicht zu empfehlen sind. Die Anlegestellen sind nicht behindertengerecht ausgebaut.

Reisebedingungen:
Die Reisebedingungen von Phoenix Reisen finden Sie hier:

(Stand: März 19, Änderungen vorbehalten)

Leistungen:

  • Hin- und Rückflug in der Touristenklasse, (20 kg Freigepäck), Grundpreis ab / bis München
  • Inlandflug lt. Programm
  • Bahnfahrten mit dem Schnellzug lt. Programm
  • Transfers und Gepäcktransport
  • Schiffsreise mit MS Century Sky in der gewählten Kabinen-Kategorie
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafen- und Schleusengebühren
  • Vollpension an Bord (beginnend mit dem Abendessen des ersten Tages, endend mit dem Frühstück am letzten Tag) Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen mit guter, einheimischer, bekömmlicher Küche
  • Wasser zu Mittag- / Abendessen an Bord
  • Kapitänsabend
  • Hotelübernachtungen in 4-Sterne-Hotels, Verpflegungsleistungen, Besichtigungen / Ausflüge laut Ausschreibung mit deutschsprechender Führung
  • Bordveranstaltungen, wie z.B. Regionale musikalische Unterhaltung, Vorträge über Land und Leute
  • Benutzung der Bordeinrichtungen
  • TV-Flatscreen in jeder Kabine (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • Bademäntel zur Benutzung
  • Betreuung durch erfahrene Phoenix-Reiseleitung
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen
  • Flughafensicherheitsgebühren

nicht eingeschlossen:

  • Einzelvisum für China (Kosten ca. € 153,-)
  • Aufpreis für weitere Abflughäfen (siehe Fluginformation)
  • Rail & Fly 2. Klasse hin und rück € 82,-
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Landesinformation China

Einreisebestimmungen:
EU Staatsbürger benötigen für die Einreise in die Volksrepublik China einen noch mind. zum Zeitpunkt der Visumsbeantragung 6 Monate gültigen Reisepass und ein Visum, das zwingend vor der Reise bei der zuständigen chinesischen Auslandsvertretung eingeholt werden muss. Der Pass muss mindestens zwei visierbare Seiten enthalten.
Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

An allen für Ausländer geöffneten Grenzübertrittstellen führen die chinesischen Grenzkontrollbehörden sukzessive Fingerabdruckscanner ein. Grundsätzlich müssen alle Ausländer zwischen 14 und 70 Jahren ihre Fingerabdrücke abgeben, sofern dies möglich ist.

Bei Reisen nach Tibet gelten besondere Bestimmungen. Bitte kontaktieren Sie diesbezüglich unser Service-Center.

Teilnehmer anderer Nationalitäten erkundigen sich bitte bei der zuständigen Botschaft über die für sie geltenden Einreisebestimmungen.

Nähere Informationen zu den Einreiseformalitäten erteilt die Botschaft der Volksrepublik China, Märkisches Ufer 54, 10179 Berlin, Tel. 030-275880, Fax 030-27588221, im Internet finden: http://www.china-botschaft.de weitere Informationen.
Auch das Auswärtige Amt hält Informationen bereit.

Impf- und Gesundheitsbestimmungen:
Für die direkte Einreise aus Deutschland sind keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben.

Das Auswärtige Amt empfiehlt, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts für Kinder und Erwachsene anlässlich einer Reise zu prüfen und zu vervollständigen.

Malaria
Nur im Süden Chinas und in Osttibet gibt es ein sehr geringes Malariarisiko.

Weiterhin verweisen wir auf allgemeine Informationen, insbesondere bei den Gesundheitsämtern, reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Klima/Kleidung:
China ist sehr groß und hat deshalb auch die unterschiedlichsten Klimaverhältnisse aufzuweisen. So hat Peking bspw. ein kontinentales Klima mit trocken, sehr heißen Sommern und sehr kalten Wintern.
Beste Reisezeit: April bis Juni oder September bis November.

Wenn man den Norden Chinas bereist, sollte man für die Wintermonate auf jeden Fall Winterkleidung mitnehmen. Im Sommer trägt man am besten atmungsaktive Sommerkleidung. Leichte Jacken und Pullover sind, vor allem für die klimatisierten Hotels, nicht unpraktisch. Im Süden Chinas kommt man fast das ganze Jahr mit Sommerkleidung aus. Für die Monate von Dezember bis Februar sollte man jedoch auch einige wärmere Sachen mitnehmen. Regenkleidung ist das ganze Jahr über erforderlich.

Währung und Devisen:
Die Währungseinheit ist der Renminbi ¥uan (RMB.¥), auch als Yuan bezeichnet.

Zeitverschiebung:
Sommerzeit: + 6 Stunden; Winterzeit: + 7 Stunden

Sprache:
Die Landessprache ist Chinesisch. Englisch wird nur vereinzelt gesprochen.

Stromspannung:
220 Volt Wechselstrom, 50 Hertz. Es wird empfohlen, einen Mehrfachadapter mitzunehmen

Fremdenverkehrsamt:
Auch das chinesische Fremdenverkehrsamt in Frankfurt erteilt gerne weitere Informationen. Im Internet: http://www.china-tourism.de
Wir danken diesem - und unseren Leistungspartnern - für die Bereitstellung von Bildmaterial. Die Bildrechte obliegen diesen.

(Stand: Okt. 19 - Änderungen vorbehalten)

Sehenswürdigkeiten auf Ihrer Reise

Klicken Sie auf die gewünschte Station Ihrer Reise um die dortigen Sehenswürdigkeiten anzusehen.

Reise-Nr. 4566
Drucken

zur Buchung

Leistungen:

  • Hin- und Rückflug in der Touristenklasse, (20 kg Freigepäck), Grundpreis ab / bis München
  • Inlandflug lt. Programm
  • Bahnfahrten mit dem Schnellzug lt. Programm
  • Transfers und Gepäcktransport
  • Schiffsreise mit MS Century Sky in der gewählten Kabinen-Kategorie
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafen- und Schleusengebühren
  • Vollpension an Bord (beginnend mit dem Abendessen des ersten Tages, endend mit dem Frühstück am letzten Tag) Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen mit guter, einheimischer, bekömmlicher Küche
  • Wasser zu Mittag- / Abendessen an Bord
  • Kapitänsabend
  • Hotelübernachtungen in 4-Sterne-Hotels, Verpflegungsleistungen, Besichtigungen / Ausflüge laut Ausschreibung mit deutschsprechender Führung
  • Bordveranstaltungen, wie z.B. Regionale musikalische Unterhaltung, Vorträge über Land und Leute
  • Benutzung der Bordeinrichtungen
  • TV-Flatscreen in jeder Kabine (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • Bademäntel zur Benutzung
  • Betreuung durch erfahrene Phoenix-Reiseleitung
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen
  • Flughafensicherheitsgebühren

nicht eingeschlossen:

  • Einzelvisum für China (Kosten ca. € 153,-)
  • Aufpreis für weitere Abflughäfen (siehe Fluginformation)
  • Rail & Fly 2. Klasse hin und rück € 82,-
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Information zu Zahlungsmodalitäten und Fälligkeiten

Mit der Bestätigung wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises (mindestens € 25,- pro Person) fällig, ebenso die Prämie für die Reise-Rücktrittskosten-Versicherung. Der Restbetrag ist 20 Tage vor Reiseantritt fällig.

zu den Reisebedingungen


Reisebuchung - China mit Yangtze

Termin Preis p.P. * ab  
26.08.2020 - 10.09.2020 € 2.099,00 Buchen
16.09.2020 - 01.10.2020 € 2.099,00 Buchen