„Die Vorstellung ist wundervoll, aber noch wundervoller ist das Erlebnis.“ (Oscar Wilde, irischer Schriftsteller 1854 - 1900)

Für die vollständige Bildergalerie klicken Sie auf eines der obigen Bilder.

Flüsse-Quartett

Mosel Flusskreuzfahrt mit MS Rhein Prinzessin

Preis p.P. *
ab € 1.039,-

Von der Mainmetropole Frankfurt startet MS Rhein Prinzessin auch 2019 und 2020 wieder zu ihrer beliebten Flussreise auf Rhein, Main, Mosel und Saar. Wann kann man schon gleich auf 4 Flüssen auf einmal reisen? Diese Flusskreuzfahrt führt Sie sogar bis nach Luxemburg. Romantische Winzerorte wie Cochem, Zell und Traben-Trarbach stehen ebenso auf Ihrer Reiseroute wie die pittoreske Saarschleife, die Sie besuchen werden. Dieser Ausflug mit Ausflugsbooten ist bereits für Sie inklusive! Neben den berühmten Moselweinen, können Sie auch die Weine des Rheins verkosten - wie im wunderschönen Rheingau. Und in Koblenz haben Sie die Möglichkeit eine große deutsche Sektkellerei zu besuchen. 9 interessante und abwechslungsreiche Tage liegen vor Ihnen!

Reisezeitraum: April - Sep. 20

Jetzt Buchen und Sparen!

Bei Buchung bis zum 30.09.19 sparen Sie € 60,- p.P.!

Ausflug zur Saarschleife inklusive!


Reisehighlights:

  • unser Flussklassiker mit Main, Rhein, Mosel und Saar
  • erkunden Sie das Großherzogtum Luxemburg
  • Passage Saarschleife mit Ausflugsbooten inklusive
  • sportlich-elegante Atmosphäre an Bord

Reiseprogramm:

1. Tag: Frankfurt (Main) - Mainz
In Frankfurt startet Ihre Flussreise, die Sie gleich zu vier Flüssen führen wird: Rhein, Main, Mosel und Saar. Die Einschiffung ist ab ca. 14:30 Uhr an Bord von MS Rhein Prinzessin möglich.
geplante Abfahrt: 15:30 Uhr
geplante Ankunft in Mainz: 20:00 Uhr

2. Tag: Mainz - Cochem
geplante Abfahrt: 05:00 Uhr

Passage Binger Loch und romantische Rhein-Moselfahrt

geplante Ankunft: 16:00 Uhr
Wonach steht Ihnen im schmucken Cochem der Sinne? Nach einem Bummel durch die hübsche Altstadt? Nach einer Weinprobe oder nach einem Besuch der Reichsburg, die hoch oberhalb der Stadt thront?
geplante Landausflüge: Weinprobe ca. € 15,- / Mit dem Mosel-Wein-Express zur Altstadt ca. € 10,- / nur 2020: Bunker der Bundesbank ca. € 18,-

3. Tag: Cochem - Zell - Traben-Trarbach
geplante Abfahrt: 07:00 Uhr

geplante Ankunft: 11:00 Uhr / geplante Abfahrt: 16:00 Uhr
Zell an der Mosel liegt im "Zeller Hamm". Das berühmteste Weinbaugebiet dieses Ortes ist wahrscheinlich die "Zeller Schwarze Katze".
geplanter Landausflug: Stadtrundgang Zell mit dem Riwigmännche ca. € 15,-

geplante Ankunft: 18:30 Uhr
geplanter Landausflug: Weinprobe in der Unterwelt ca. € 15,-

4. Tag: Traben-Trarbach - Trier
geplante Abfahrt: 03:00 Uhr

geplante Ankunft: 13:00 Uhr / geplante Abfahrt: 23:00 Uhr
Vor mehr als 2.000 Jahren wurde Trier als Augusta Treverorum gegründet. Beeindruckende römische Bauwerke warten darauf entdeckt zu werden, wie die Kaiserthermen, die Porta Nigra oder die Konstantinbasilika. Sehenswert ist aber auch das Karl Marx Haus.
geplanter Landausflug: Stadtbesichtigung Trier ca. € 27,-

5. Tag: Remich - Wasserbillig / Luxemburg
geplante Ankunft: 08:00 Uhr / geplante Abfahrt: 14:00 Uhr
Heute können Sie das Großherzogtum Luxemburg auf einem Landausflug besuchen. Dabei können Sie die herrlichen Viadukte aus typischem Sandstein bestaunen, wie die Pont Adolphe, das großherzogliche Schloss oder auch die Kirche Nôtre-Dame.
geplante Landausflüge: Luxemburg ca. € 32,- / Die kleine Luxemburger Schweiz, Preis ca. € 34,-

geplante Ankunft: 17:30 Uhr
Am Zusammenfluss der Mosel und Saar befindet sich das luxemburgische Wasserbillig, das schon die alten Römer kannten.

6. Tag: Wasserbillig / Luxemburg - Mettlach - Saarburg
geplante Abfahrt: 02:30 Uhr

geplante Ankunft: 09:00 Uhr / geplante Abfahrt: 16:30 Uhr
Vom 180 m hoch über dem Fluss gelegenen Aussichtspunkt Cloef hat man einen herrlichen Blick über die Umgebung der beeindruckenden Saarschleife.
geplanter Landausflug: Saarschleife und Keravision ca. € 29,-

Passage Saarschleife mit Ausflugsbooten (inkl.)

Fahrt auf der Saar
geplante Ankunft: 19:30 Uhr

7. Tag: Saarburg - Bernkastel-Kues
geplante Abfahrt: 07:00 Uhr

Fahrt auf Saar und Mosel

geplante Ankunft: 16:00 Uhr
An der Mittelmosel befindet sich der bekannte Weinort Bernkastel-Kues mit seinem hübschen Marktplatz und den vielen Giebelfachwerkhäusern.
geplanter Landausflug: Stadtrundgang Bernkastel-Kues ca. € 15,-

8. Tag: Bernkastel-Kues - Koblenz
geplante Abfahrt: 00:00 Uhr
Fahrt auf der Mosel

geplante Ankunft: 14:00 Uhr
Koblenz erwartet Sie am Nachmittag. Lohnenswert ist ein Ausflug mit der Seilbahn zur Festung Ehrenbreitstein. Der Ehrenbreitstein ist seit gut 3000 Jahren befestigt und besiedelt.
geplante Landausflüge: Stadtrundgang Koblenz und Ehrenbreitstein ca. € 26,- / "Wo ist der Deinhardt" ca. € 19,- / Fahrt mit dem Altstadtexpress ca. € 10,-

9. Tag: Koblenz - St. Goarshausen - Loreley - Rüdesheim
geplante Abfahrt: 06:00 Uhr
Passage Deutsches Eck-Rheinfahrt

geplante Ankunft: 10:00 Uhr / geplante Abfahrt: 12:30 Uhr
Die Loreley - Inbegriff einer jeden Rheinkreuzfahrt. Hier wird der uralte Mythos um den sagenumwobenen Felsen lebendig. Genießen Sie vom Plateau aus den herrlichen Blick über das Rheintal.
geplanter Landausflug: Loreley ca. € 25,-

Loreley - Passage
Rheingau Panoramafahrt

geplante Ankunft: 16:00 Uhr
Rüdesheim zählt zu den bekanntesten Weinorten des Rheingaus. Einen Besuch von Siegfrieds Mechanischem Musikkabinett und der Drosselgasse sollten Sie sich nicht entgehen lassen.
geplanter Landausflug: Musik & Wein ca. € 23,-

10. Tag: Rüdesheim - Frankfurt (Main)
geplante Abfahrt: 01:00 Uhr
Fahrt auf dem Main
geplante Ankunft: 09:00 Uhr
Nach dem Frühstück gehen Sie bis gegen 10:00 Uhr von Bord.

Diese Reise findet an unterschiedlichen Wochentagen statt.

Einreisebestimmungen:
Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Bitte beachten Sie, dass Kinder bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen müssen. Einträge im Reisepass der Eltern sind ungültig.

Wichtiger Hinweis:
Der Tag der An- und Abreise dient lediglich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistung. Änderungen der Reiseverläufe und Ausflugsprogramme bleiben vorbehalten, insbesondere wegen der besonderen Gegebenheiten der Schifffahrt. Wenn bspw. wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste dieser Strecke mit Bussen zu befördern. Unter Umständen ist der Umstieg auf ein anderes Schiff erforderlich. Maßgeblich ist die Reisebestätigung. Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte beachten Sie die Angaben in der Schiffsinformation. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) des Veranstalters. Veranstalter: Phoenix Reisen, Pfälzer Str. 14, 53111 Bonn. Fotos ©, Stand: 30.04.19

Frühbucherrabatt:

Sie sparen € 60,- p.P. auf nachfolgend genannte Preise bei Buchung bis 30.09.19
(im Buchungsteil ist dies bereits berücksichtigt)

Reisetermine & Saisonzeiten:

Saison A: 25.04.20 / 23.09.20
Saison B: 25.05.20 / 10.06.20 / 19.06.20 / 20.07.20 / 24.08.20

Katalogpreise pro Person:

Kat. Kabinentyp Saison
A
Saison
B
A 2-Bett Neptundeck achtern € 1.099,- € 1.199,-
B 2-Bett Neptundeck € 1.199,- € 1.299,-
C 2-Bett Saturndeck vorne € 1.299,- € 1.399,-
D 2-Bett Saturndeck € 1.399,- € 1.499,-
E 2-Bett Plus - Saturndeck € 1.599,- € 1.699,-
F 2-Bett Komfort, Balkon
Oriondeck
€ 1.899,- € 1.999,-
G Einzel - Saturndeck € 1.899,- € 1.999,-
H Einzel Komfort, Balkon
Oriondeck
€ 2.199,- € 2.299,-

 

Kinderermäßigung:

Kinder von 2-11 Jahren erhalten 30 % Ermäßigung auf den Passagepreis, wenn die Unterbringung in derselben Kabine mit mindestens einem Erwachsenen erfolgt. Kleinkinder unter 2 Jahren können leider nicht befördert werden.

An- und Abreisemöglichkeiten:

Anreise mit der Bahn nach und zurück von Frankfurt am Main:
Reisen Sie stressfrei zum Einschiffungshafen. IC und ICE Züge bieten schnelle und komfortable Reisemöglichkeiten durch ganz Deutschland. Mit dem RIT-Ticket (Zug zum Schiff) reisen Sie zu günstigen Konditionen.

  • Gültig für Fahrten in allen Regelzügen der Deutschen Bahn AG innerhalb Deutschlands inklusive ICE, EC/IC, zwischen Ihrem Heimatbahnhof und dem jeweiligen Zielort bzw. umgekehrt. 
  • Kinder bis 14 Jahre in Begleitung der Eltern/Großeltern reisen kostenfrei. 
  • Fahrkarten sind nur in Verbindung mit einer Pauschalreise von Phoenix Reisen buchbar. Die Fahrkarten gelten nicht in Privatbahnen (Nichtbundeseigene Eisenbahnen) und Sonderzügen, auf Nichtbundeseigenen Eisenbahnstrecken und innerhalb eines Verkehrsverbundes, wenn Abgangsbahnhof und Zielbahnhof im selben Verbund liegen.

Preise bei Buchung bis 31.10.19 - RIT:

Fahrt im IC/EC/ ICE-Zug 2. Klasse
bis 350 km
2. Klasse
ab 351 km
1. Klasse
bis 350 km
1. Klasse
ab 351 km
  € 70,- € 116,- € 100,- € 178,-
RIT-Fahrkarten sind zu unseren Ein- und Ausschiffungshäfen innerhalb Deutschlands buchbar und gelten am Tag vor der Einschiffung, am Einschiffungstag selbst sowie am Ausschiffungstag und am Tag danach. Die Hin- bzw. Rückfahrt muss bis jeweils 10:00 Uhr des Folgetages nach Fahrantritt beendet sein. Die RIT-Fahrkarten haben einen Gültigkeitszeitraum von 30 Tagen. Bei Reisen mit längerer Dauer müssen zwei einfache Fahrten gebucht werden. Die Zubuchung von Fahrkarten sollte gleichzeitig bei Buchung erfolgen. Bei späterer Buchung, bis spätestens 3 Tage vor Reisebeginn, fällt eine Nachbuchungsgebühr in Höhe von € 10,- pro Buchung an.
* Bei Buchung unserer RIT-Tickets ist in der 1. Klasse keine Sitzplatzreservierung enthalten.

Preise bei Buchung ab 01.11.19 - Zug zum Schiff:

Fahrt im IC/EC/ ICE-Zug 2. Klasse 1. Klasse
Hin- und Rückfahrt € 175,- € 289,-
Bei Fahrtstrecken bis 100 km gelten sie am Tag vor der Ein- und Aussschiffung. Bei Fahrtstrecken mit mehr als 100 km gelten Sie bereits am Tag vor Beginn der Kreuzfahrt und einen Tag nach Ende der Kreuzfahrt. Eine Fahrtunterbrechung ist auf direkter Strecke möglich; die Fahrt muss jedoch bis spätestens 03:00 Uhr am Folgetag des auf dem Fahrschein angegebenen letzten Geltungstag beendet sein.
Preise inkl. Sitzplatzreservierung (buchbar ab 6 Monate vor Abreise)
Cityticket inklusive.
Preise gültig bis 31.10.19. Preisänderungen ab 01.11.19 vorbehalten.

MS Rhein Prinzessin

Rhein Prinzessin

Unser Balkon-Schiff für gehobene Ansprüche - das ist MS Rhein Prinzessin, die ein erstklassiges Ambiente sowie ein tolles Wohngefühl bietet. An Bord erwartet Sie eine gute Küche, ein eingespieltes Team sowie klassische Eleganz. Die geschmackvollen, lichtdurchfluteten Aufenthaltsräume und das große Sonnendeck bieten Ihnen allen Wohlfühlkomfort. Hervorzuheben ist auch der Wellnessbereich mit Sauna, Fitnessgeräten, kleinem Whirlpool. Ein Teil der geräumigen Kabinen verfügt sogar über einen eigenen Balkon. Genau das richtige Schiff für Reisen durch Holland, Belgien sowie auf Rhein, Main, Mosel und Saar.

(Die Angabe der Klassifikation entspricht der Einschätzung der Reederei. Dies ist keine offizielle Klassifizierung und dient lediglich als Anhaltspunkt. Fotos © Phoenix Reisen, Stand: Sep. 19)

Ausstattung: MS Rhein Prinzessin

  • 4 Passagierdecks
  • stilvoll eingerichtete Panorama-Lounge mit Bar und Kapitäns-Club
  • Panorama-Restaurant (eine Tischzeit)
  • großzügiges Foyer mit Rezeption und Ausflugsbüro
  • kleine Schiffsboutique
  • Bibliothek
  • Lift (das Neptundeck ist nicht mit dem Aufzug erreichbar)
  • Wäschereiservice
  • großflächiges Sonnendeck mit Liegestühlen, Sitzgruppen und Schattenplätzen (das Sonnendeck ist mit einem Treppenlift erreichbar)
  • WLAN (kostenpflichtig, je nach Fahrtgebiet)
MS Rhein Prinzessin: Foyer MS Rhein Prinzessin: Foyer

Verpflegung: Vollpension

  • reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • mehrgängiges Mittag- und Abendessen (offene Tischzeit)
  • Nachmittagskaffee/Tee und Gebäck
  • Mitternachtssnack
  • Essen ohne eng gefasste Essenszeiten immer in einer Tischzeit
MS Rhein Prinzessin: Restaurant MS Rhein Prinzessin: Restaurant

Bordleben:

  • gemütliche und ungezwungene Atmosphäre
  • legere Kleidung, zum Kapitänsabend kleiden sich unsere Gäste gerne etwas eleganter (keine Abendgarderobe)
  • Bordsprache Deutsch
  • Bordwährung EURO, EC-Karte/Girocard (nur für Ausflüge) sowie Kreditkarten Master-/VisaCard werden akzeptiert
  • erfahrene Reiseleitung
  • Das Rauchen ist nur in dem gekennzeichneten Bereich auf dem Sonnendeck gestattet.
  • Brett- und Kartenspiele
  • Tanzabend mit Live-Musik
MS Rhein Prinzessin: Salon MS Rhein Prinzessin: Salon

Nebenkosten an Bord:

Auszug aus der Barkarte:
Kaffee € 2,70
Bitburger vom Fass 0,2 l. € 2,70
Cola, Fanta, Tonic € 2,- / Wasser € 2,30
Hauswein Glas ab € 3,70
Cocktails ab € 5,90

(Auszug, Stand März 19, Änderungen vorbehalten)

MS Rhein Prinzessin: Sonnendeck MS Rhein Prinzessin: Sonnendeck

Bibliothek

Blick in die kleine Bibliothek

MS Rhein Prinzessin: Bibliothek MS Rhein Prinzessin: Bibliothek

Wellness

Wellnessbereich mit Sauna, Fitnessgeräten, kleinem Whirlpool und Dusche

 

Einige Dienstleistungen und Einrichtungen gegen Gebühr.

MS Rhein Prinzessin: Wellness MS Rhein Prinzessin: Wellness

Kabinen:

Alle Kabinen liegen außen, sind komfortabel und elegant eingerichtet und ca. 15 m² groß. Auf dem Oriondeck mit Balkon (15 m² inkl. Balkon), auf dem Saturndeck mit großem Fenster (nicht zu öffnen), auf dem Neptundeck mit kleinem Fenster (nicht zu öffnen).
Die Zweibett-Plus-Kabinen auf dem Saturndeck liegen komfortabel ein halbes Deck höher.

Ausstattung: Dusche/WC, Fön, individuell regulierbare Klimaanlage, Radio, SAT-TV, Safe, Telefon, kleine Tageszeitung, Stromspannung 230 V Wechselstrom.

Kabinen: MS Rhein Prinzessin: Kabine Kat. F / H1

Kabineninformation:

Kabinen Kat. A:
Lage der Kabinen im hinteren Bereich des Schiffes, bei fahrendem Schiff verstärkte Maschinengeräusche.

Kabineninformation: MS Rhein Prinzessin: Beispiel Kat. A / B / G

Kabinen Kat. C:

Lage der Kabinen im vorderen Bereich des Schiffes, bei Anlegemanövern und Schleusendurchfahrten verstärkte Geräusche des Bugstrahlruders.

Kabinen Kat. C: MS Rhein Prinzessin: Beispiel Kat. C / D / E

Klicken Sie auf das gewünschte Deck für eine vergrösserte Ansicht.


Oriondeck

Oriondeck

Saturndeck

Saturndeck

Neptundeck

Neptundeck

Schiffsname: Rhein Prinzessin
Baujahr: 1999
Flagge: Malta
Klassifikation:
Kapazität: 140
Länge/Breite: 110 m / 11,40 m
Tiefgang: 1,50 m
Besatzungsmitglieder: ca. 35
Stromspannung: 230 V
Antrieb: -
Reisegeschwindigkeit: -
Kabinen: 70

Geld an Bord und an Land
Bordwährung ist der EURO. Ausgaben des persönlichen Bedarfs für Telefon, Bargetränke, Wäschereiservice etc. werden auf Ihre Kabinennummer gebucht und können bequem am Ende der Reise bezahlt werden. Deutsche EC-Karten, die Kreditkarten VISA und MasterCard sowie Bargeld in EURO werden akzeptiert. Zur Zahlung der Ausflüge werden auf allen Schiffen die Kreditkarten VISA und MasterCard, deutsche EC-Karten und Bargeld in EURO akzeptiert. Geldumtausch an Bord ist nicht möglich. In vielen Ländern wird der EURO akzeptiert, ansonsten befinden sich Wechselstuben meist in unmittelbarer Nähe der Anlegestellen, so dass ein Umtausch vorab nicht nötig ist.

Trinkgeld
Auf den Schiffen ist Trinkgeld zwar nicht obligatorisch, wird jedoch gern entgegengenommen. Wenn Sie mit dem Service zufrieden sind, mag eine Richtlinie von € 5,- pro Gast/Tag gelten.

Anlegestellen allgemein
Bedingt durch ein erhöhtes Verkehrsaufkommen auf den Flüssen liegen an manchen Anlegestellen mehrere Schiffe nebeneinander.

Einschiffung
Die Einschiffungs- und Abfahrtszeit Ihres Schiffes entnehmen Sie bitte beiliegendem Leistungsgutschein. Bitte haben Sie Verständnis, dass aufgrund der Kreuzfahrtvorbereitung ein früheres An-Bord-Gehen nicht möglich ist. Bitte halten Sie Ihre Reiseunterlagen im Handgepäck bereit. Der Personalausweis bzw. Reisepass wird für die gesamte Dauer der Reise beim Zahlmeister deponiert, der die Ein- und Ausreiseformalitäten in den jeweiligen Ländern für Sie erledigt. Die Tischplatzreservierung für das Restaurant erfolgt während der Einschiffung. Nähere Einzelheiten erfahren Sie an Bord.

Reiseverlauf
Den Reiseverlauf zu Ihrer Flusskreuzfahrt und Informationen zu den angebotenen Landausflügen entnehmen Sie bitte den Reiseunterlagen. Zu Beginn der Reise informiert Sie Ihre Reiseleitung über weitere Details. Aufgrund nicht vorhersehbaren Hoch- und Niedrigwassers bzw. Verzögerungen bei Schleusen- und Brückendurchfahrten kann eine Änderung des Reiseablaufes notwendig werden. Im äußersten Fall setzt unsere lokale Agentur bzw. Reederei für unpassierbare Flussstrecken ein anderes verfügbares Transportmittel ein oder bestimmte Programmpunkte können nicht besichtigt werden. Eventuelle Änderungen der Reihenfolge der anzulaufenden Häfen behalten wir uns ebenfalls vor. Bei grenzüberschreitenden Flussreisen wird die Abwicklung der Formalitäten gut vorbereitet und nach Möglichkeit auf ein Minimum begrenzt, jedoch sind individuelle Pass- und Zollkontrollen nicht auszuschließen.

Rauchen an Bord
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Rauchen auf unseren Flussschiffen nur in den gekennzeichneten Bereichen auf den Sonnendecks gestattet ist. Wir folgen damit den nationalen Bestrebungen und der gültigen Gesetzgebung zum Schutz der Nichtraucher.

Versicherungen
Bitte prüfen Sie unbedingt, ob Ihr Versicherungsschutz auch Behandlungen im Ausland ausreichend abdeckt. Private Krankenversicherungen bieten in der Regel ausreichenden Schutz, die gesetzlichen Krankenversicherungen übernehmen im Ausland oder an Bord normalerweise nur einen Teil der entstandenen Kosten bzw. lehnen eine Erstattung grundsätzlich ab. Sollten Sie die Reise krankheitsbedingt vorzeitig abbrechen müssen, entstehen in der Regel erhebliche Kosten für Krankenhausaufenthalte im Ausland bzw. Rückflug (u. U. als Rettungsflug) nach Hause. Bitte prüfen Sie unbedingt, ob Ihr bestehender Versicherungsschutz hierfür ausreicht bzw. schließen Sie gegebenenfalls eine Zusatzversicherung ab.

Notfalltelefon
In Notfällen oder bei Verspätungen am Anreisetag können Sie die Schiffe Telefonnummern erreichen.

Ausflüge
Flussreisen sind Erlebnisreisen und Landausflüge bieten eine schöne Ergänzung zu Ihrer Kreuzfahrt. Nutzen Sie die Gelegenheit, fremde Menschen, ihre Städte und Landschaften, Sitten und Gebräuche näher kennenzulernen. Mit dem Landausflugsprogramm möchten wir ein wenig dazu beitragen. Die Reiseleitung wird Sie zu Beginn der Reise über Ihre Ausflüge während der Kreuzfahrt informieren. Abhängig von der von Ihnen gebuchten Reiseroute und Aufenthaltsdauer in den einzelnen Häfen variieren die Ausflugsmöglichkeiten. Die Ausflüge werden von Agenturen vor Ort organisiert, durchgeführt und von Phoenix Reisen oder der Reederei vermittelt. In landesüblichen Bussen werden Sie von deutschsprechenden Reiseleitern betreut und über "Land und Leute" informiert. Zur Durchführung ist eine Mindestteilnehmerzahl erforderlich. Die Agenturen behalten sich vor, die Reihenfolge der Besichtigungspunkte auch einmal zu ändern, z.B. aufgrund kurzfristig geänderter Öffnungszeiten, unerwartet starkem Verkehr, eventuell notwendiger Umwege o. ä. In Ausnahmefällen kann eine geplante Innenbesichtigung auch einmal auf eine Außenbesichtigung beschränkt werden. Änderungen sind im Ablauf daher vorbehalten.

Natürlich können Sie Ihre Landgänge auch selbst organisieren.

Gäste mit Mobilitätseinschränkungen
Das Flussschiff ist für Gäste, die ausschließlich auf einen Rollstuhl angewiesen sind, baulich leider nicht geeignet. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Routen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen nicht zu empfehlen sind. Die Anlegestellen sind nicht behindertengerecht ausgebaut.

Reisebedingungen:
Die Reisebedingungen von Phoenix Reisen finden Sie hier:

(Stand: März 19, Änderungen vorbehalten)

Leistungen:

  • Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie mit MS Rhein Prinzessin
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafentaxen und Schleusengebühren
  • Vollpension an Bord (beginnend mit dem Abendessen des ersten Tages, endend mit dem Frühstück am letzten Tag): Frühstücksbuffet, mehrgängiges Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee / Tee, Mitternachtssnack. Gehobene europäische Küche.
  • Willkommenscocktail
  • Kapitäns-Empfang und Captain´s Dinner
  • Bordveranstaltungen wie Folklore / musikalische Darbietung
  • Benutzung der Bordeinrichtungen wie Bibliothek, Sauna, Fitnessbereich usw.
  • SAT-TV in jeder Kabine (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • kleine Tageszeitung
  • Praktischer Phoenix-Rucksack
  • Betreuung durch erfahrene Phoenix-Reiseleitung
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen

nicht eingeschlossen:

  • An- und Abreise
  • Landausflüge
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Landesinformation Deutschland

Bitte kontaktieren Sie unser Service-Center.

In der Regel benötigen Sie auch bei den innerdeutschen Reisen oder Flusskreuzfahrten einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.
Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Wir bedanken uns bei den Fremdenverkehrsämtern und - unseren Leistungspartnern - für die Bereitstellung des Bildmaterials. Fotos: Fremdenverkehrsämter. Die Bildrechte obliegen diesen.

Einige Links als Auszug zu den einzelnen Regionen und Städten:
Deutsche Zentrale für Tourismus in Frankfurt
http://www.koelntourismus.de
http://www.papenburg-tourismus.de
http://www.mecklenburgische-seenplatte.de
https://tourismus.nuernberg.de
http://www.bodensee.eu/de

(Stand: März 2019 - Änderungen vorbehalten)

Sehenswürdigkeiten auf Ihrer Reise

Klicken Sie auf die gewünschte Station Ihrer Reise um die dortigen Sehenswürdigkeiten anzusehen.

Reise-Nr. 4498
Drucken

zur Buchung

Leistungen:

  • Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie mit MS Rhein Prinzessin
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafentaxen und Schleusengebühren
  • Vollpension an Bord (beginnend mit dem Abendessen des ersten Tages, endend mit dem Frühstück am letzten Tag): Frühstücksbuffet, mehrgängiges Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee / Tee, Mitternachtssnack. Gehobene europäische Küche.
  • Willkommenscocktail
  • Kapitäns-Empfang und Captain´s Dinner
  • Bordveranstaltungen wie Folklore / musikalische Darbietung
  • Benutzung der Bordeinrichtungen wie Bibliothek, Sauna, Fitnessbereich usw.
  • SAT-TV in jeder Kabine (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • kleine Tageszeitung
  • Praktischer Phoenix-Rucksack
  • Betreuung durch erfahrene Phoenix-Reiseleitung
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen

nicht eingeschlossen:

  • An- und Abreise
  • Landausflüge
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Information zu Zahlungsmodalitäten und Fälligkeiten

Mit der Bestätigung wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises (mindestens € 25,- pro Person) fällig, ebenso die Prämie für die Reise-Rücktrittskosten-Versicherung. Der Restbetrag ist 20 Tage vor Reiseantritt fällig.


Reisebuchung - Flüsse-Quartett

Termin Preis p.P. * ab  
25.04.2020 - 04.05.2020 € 1.039,00 Buchen
25.05.2020 - 03.06.2020 € 1.139,00 Buchen
10.06.2020 - 19.06.2020 € 1.139,00 Buchen
19.06.2020 - 28.06.2020 € 1.139,00 Buchen
20.07.2020 - 29.07.2020 € 1.239,00 Buchen
24.08.2020 - 02.09.2020 € 1.139,00 Buchen
23.09.2020 - 02.10.2020 € 1.139,00 Buchen